Fussball

ÖFB-Keeper-Talent Valerian Hüttner wechselt zum VfL Wolfsburg

Von SPOX Österreich
Valerian Hüttner wechselt zu Wolfsburg.

Torhüter-Talent Valerian Hüttner hat sich für einen Wechsel in die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg entschieden. Der 18 Jahre alte Absolvent der Austria-Akademie war zuletzt bei den Young Violets unter Vertrag, konnte sich dort aber nicht für größere Aufgaben empfehlen.

Im letzten Halbjahr war Hüttner zum FCM Traiskirchen verliehen, wo er in der Regionalliga Ost neun Mal im Tor stand. In der 2. Liga kam er noch nicht zum Einsatz.

Der ehemalige ÖFB-U16-Nationaltorhüter ist in der kommenden Saison Teil der U23-Mannschaft von Wolfsburg, wo Oliver Glasner bei der Kampfmannschaft demnächst sein Trainer-Debüt in der deutschen Bundesliga gibt, und hofft in der Regionalliga Nord auf Einsätze.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung