Edition: Suche...
WWE @ Spox


Gründer: Biedel | Mitglieder: 355 | Beiträge: 118
24.10.2020 | 344 Aufrufe | 1 Kommentare | 1 Bewertungen Ø 10.0
Vorschau auf die PPVs
Vorschau auf Hell in a Cell
Bound 4 Glory oder Hell in a Cell?

Mops:

Am 24.10 steht der nächste und letzte PPV von Impact an. Aber wir reden über WWEs PPV am Sonntag. Hell in a Cell steht an und die Card verspricht gar nichts. Wir haben 3 Hell in a Cell Matches und Elias Vs. Jeff Hardy. Das war die komplette Card. Kein Midcardtitel oder Tagteamtitel wird verteidigt, die RAW-Womenchampionship ebenfalls nicht.



WWE Universal Championship - Hell in a Cell "I Quit" Match

Roman Reigns (c) vs. Jey Uso

Mops:

Irgendwas übersehe ich hier. Alle feiern diese Fehde und bei mir kommt absolute keine Begeisterung auf. Jey Uso ist kein Main Eventer. Roman Reigns ist eigentlich kein wirklicher Heel im Moment, denn er macht das gleiche, was er vorher auch gemacht hat. Die Stipulation Hell in a Cell I Quit wirkt als hätte ein Fünftklässler einen Ideenwettbewerb gewonnen. Es kann geil werden. Aber es passt nicht ganz zusammen. Wenn jetzt Jey nach wenigen Minuten sagt, das er aufgibt war der Aufbau des Käfigs umsonst. Und Reigns sollte eigentlich in wenigen Minuten gewinnen. Roman gewinnt. Das Match wird Match of the Night.

WWE Championship - Hell in a Cell Match

Drew McIntyre (c) vs. Randy Orton

Mops:

Was soll man zu dieser Fehde sagen? Randy sah, bis zum Summerslam, wie ein Killer aus. Und dann hat er gegen Drew verloren. Danach hat er gegen Keith Lee verloren, der anscheinend kein Interesse an dem Titel hat. Bei Clash of Champions Randy dann wieder gegen Drew verloren, mit Hilfe von HBK und Ric Flair. Jetzt dürfen wir das dritte Match erleben. Es ist im Käfig, es ist Drews erstes Hell in a Cell Match und Randys achtes. Ich wüsste nicht, warum Randy jetzt gewinnen sollte. Drew gewinnt und beendet diese Fehde.

SmackDown Womens Championship - Hell in a Cell Match

Bayley (c) vs. Sasha Banks

Mops:

Theoretisch der Anwärter auf das Match des Abends. Ich befürchte, dass es ein spezielles Finish erhalten wird. Die beiden würden eine größere Bühne verdienen und natürlich eine riesen Crowd.

Die Fehde ansich war bis jetzt aber wirklich sehr gut. Fast jeder ist davon ausgegangen, dass Sasha turnen wird und stattdessen war es Bayley. Meiner Meinung nach hätte man Sasha bis zum Rumble rausschreiben sollen und dann mit einem Sieg im Rumble das Hell in a Cell Match bei WM 37 aufbauen zu können. Jetzt haben wir ein Hell in a Cell Match, weil Hell in a Cell ist. Das Match wird gut, bis Tamina eingreift. Bayley gewinnt.

Jeff Hardy vs. Elias

Mops:

Elias Vs. Jeff Hardy. Elias bleibt einer der wenigen Gründe die WWE einzuschalten. Und Jeff ist eigentlich ein gebrochener Mann. Elias muss hier gewinnen, damit er seinen ersten PPV Sieg überhaupt einfährt und möglicherweise etwas Rückenwind für die Zukunft erhält. Denn im Moment wäre er in einer Fehde mit einem Champion hoffnungslos überfordert.

The Miz Vs. Otis um den Money in the Bank Vertrag

Mops:

Ich würde gerne Einspruch erheben. Mir gehört eigentlich der Money in the Bank Vertrag! Hoffentlich gewinnt The Miz, denn der wäre zumindest halbwegs glaubwürdig. Otis als Worldchamp ist einfach nur lachhaft.

Fazit

Mops:

Der PPV spiegelt die Entwicklung der WWE ganz gut wieder. Wenn man sich die Card anschaut ist nichts wirklich furchtbar. Wenn man sich aber mit dem Produkt auseinandersetzt ist einfach nichts wirklich gut.

Ja, Roman Reigns ist fantastisch. Da werden einige ziemlich enttäuscht sein, wenn Paul Heyman Roman in die Eier schlägt und Brock Lesnar herauskommt.

Und das wird passieren.

Die Card wird sich vermutlich am Sonntagabend noch ändern. Ganz ehrlich Bound For Glory ist der interessantere PPV an diesem Wochenende.

Preview Bound For Glory:

Impact World Championship

Eric Young (c) vs. Rich Swann

Swann gewinnt.

Impact Knockouts Championship

Deonna Purrazzo (c) vs. Kylie Rae

Deonna bleibt Champion.

Impact World Tag Team Championship

The Motor City Machine Guns (Chris Sabin & Alex Shelley) (c) vs. The Good Brothers (Doc Gallows & Karl Anderson) vs. Madman Fulton & Ace Austin vs. The North (Ethan Page & Josh Alexander)

Das Match des Abends. Die Good Brothers gewinnen.

Impact X-Division Championship

Rohit Raju (c) vs. Chris Bey vs. Jordynne Grace vs. Trey vs. TJP vs. Willie Mack

Chaos ist vorprogrammiert. Trey gewinnt.

"Call Your Shot" Gauntlet Match

Acey Romero vs. Alisha Edwards vs. Cody Deaner vs. Brian Myers vs. Havok vs. Heath vs. Hernandez vs. Larry D vs. Rhino vs. Taya Valkyrie vs. Tenille Dashwood vs. Tommy Dreamer vs. weitere Teilnehmer

Da Heath (Slater) gefeuert wird, wenn er oder Rhino nicht gewinnen, gewinnt Heath.

Singles Match

Moose vs. EC3

Mr. Impact Vs. Mr. Carter. EC3 gewinnt.

Singles Match

Eddie Edwards vs. Ken Shamrock (w/ Sami Callihan)

Eddie Edwards gewinnt.

ø 10.0
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
DerLutz
25.10.2020 | 12:43 Uhr
0
0
DerLutz : 
25.10.2020 | 12:43 Uhr
0
DerLutz : 
"Der PPV spiegelt die Entwicklung der WWE ganz gut wieder. Wenn man sich die Card anschaut ist nichts wirklich furchtbar. Wenn man sich aber mit dem Produkt auseinandersetzt ist einfach nichts wirklich gut."

Das beschreibt die WWE sehr gut. Es ist ok, aber es fehlt die Fehde oder das Match dass einen aus dem Hocker reißt.
Dazu dann noch einen Themen PPV welcher das Booking streckt bis zum umfallen (McIntyre-Orton). Bei Bayley-Sasha und Reigns-Uso passt es eigentlich ganz gut.

Zu den Matches:
- Reigns gewinnt. Ich verstehe schon warum viele die Fehde mögen, aber Reigns ist einfach kein guter Schauspieler. Ich kann ihm den Heel nicht wirklich abkaufen. Mal sehen wie viel die Usos einstecken bevor das Match vor bei ist. Irgendwie hoffe ich auf einen Save vom Peoples Champion um ein großes Match in der Zukunft anzuteasen
- McIntyre gewinnt. Argumentationsehe ich genauso. Frage mich nur ob dann Bliss oder The Fiend auftaucht
- Sasha gewinnt. Warum? Weil Bayley den Titel schon lange hält. Ansonsten kann die gute Fehde mit jeder von beiden als Champ weitergehen
- Elias gewinnt. Sehe es wie du!
- Miz gewinnt. Die Kritik an Otis sehe ich genauso, leider muss man aber auch The Miz erstmal aufbauen da er aus einem Comedy Gimmick kommt
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
MikeHard29
Artikel: VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen 5:3: Wölfe setzen Siegesserie nach irrer Partie fort
Ja klar, in der ersten war er "Okay"! Aber danach? Was kam da groß von ihm.
27.11.2020, 23:48 Uhr - 15 Kommentare
V_Da_Gama
Artikel: Protestplakate: Bayern-Boss Rummenigge als Pippi Langstrumpf
Kümmer du dich um deinen Verein
27.11.2020, 23:45 Uhr - 12 Kommentare
finale99
Artikel: Die Fußball-Kolumne: Wie der Fußball Diego Maradona zerstörte
In den letzten 30 Jahren nicjt gutes oder positives gelesen oder gehört... o
27.11.2020, 23:42 Uhr - 21 Kommentare
Kuniniho
Artikel:
Seit vielen Jahren einfach ne klasse Mannschaft und ein super Verein
27.11.2020, 23:40 Uhr - 4 Kommentare
Dr_med_den_Rasen
Artikel:
es passt doch immer mehr zusammen da! Die neuen gewöhnen sich an Aitos Stil
27.11.2020, 23:36 Uhr - 1 Kommentare
1899Bayern04
Artikel:
Ja klar sollte er sich das antun... Vedad will spielen, er ist ein Leader un
27.11.2020, 23:35 Uhr - 2 Kommentare
cesc21
Artikel: NBA - Die Gewinner und Verlierer der Offseason 2020 nach Free Agency und Draft: Jetzt hilft nur noch ein Sabbatjahr
Preseason ist dieses Jahr nicht nötig :-g
27.11.2020, 23:04 Uhr - 138 Kommentare
ichabod
Artikel: Zum Tod von Diego Maradona: Seine besten Sprüche - Seite 1
... der Mafia 1990. Könnt aber auch der Pfiff Gottes gewesen sein.
27.11.2020, 22:58 Uhr - 2 Kommentare
BretHart1909
Artikel:
War auch keine Unterstellung in deine Richtung. Demnach hat er seinen Job ja
27.11.2020, 22:54 Uhr - 4 Kommentare
klotonery
Artikel: 1. FC Kaiserslautern wehrt sich gegen beschämende Aufkleber - offener Brief an Fans
Natürlich nichts gegen Inzest!
27.11.2020, 22:42 Uhr - 15 Kommentare