Edition: Suche...
MySpox NBA Line der Woche


Gründer: MGoedderz | Mitglieder: 753 | Beiträge: 184
31.08.2009 um 21:37 Uhr
Geschrieben von arm3nia
Philadelphia 76ers


Trotz Chaos zum Erfolg?


In der Stadt der brüderlichen Liebe blickt man auf ein turbulentes Basketballjahr zurück: 82 Millionen Dollar wurden im Sommer 2008 für die Verpflichtung von Elton Brand aufgewendet, damit die Sixers in Zukunft wieder ähnliche Erfolge wie um die Jahrtausendwende, als man mit Superstar Allen Iverson bis in die Finals vordringen konnte, feiern können. Doch dann kam alles anders als erhofft: Brand blieb weit hinter den Erwartungen zurück, Coach Mo Cheeks wurde daraufhin Mitte Dezember entlassen und nur vier Tage später verletzte sich Brand für den Rest der Saison. Was sich wie ein Horrorszenario anhört war die Initialzündung für erfolgreichen Basketball in Philadelphia. Toni diLeo, neuer Headcoach, stellte auf Smallball um und führte die Sixers doch noch in die Playoffs, wo allerdings in Runde 1 gegen die Magic Endstation war. Und nur wenig später gab es schon wieder schlechte News: Toni diLeo zog sich auf eigenen Wunsch wieder ins Präsidium der 76ers zurück, Schlüsselspieler Andre Miller verabschiedete sich nach Portland. Ob die Sixers auch diese Hiobsbotschaften zum positiven wenden können?
___________________________________________________________



Roster

Guards
#09 Andre Iguodala
#11 Jrue Holiday
#12 Royal Ivery
#23 Louis Williams
#33 Willie Green

Forwards
#14 Jason Smith
#17 Thaddeus Young
#42 Elton Brand
#xx Jason Kapono

Center
#01 Samuel Dalembert
#16 Marreese Speights
#xx Primoz Brezec

___________________________________________________________

Was ist neu?

3 Zugängen stehen 5 Abgänge gegenüber, wobei nur ein Verlust richtig schmerzt:
Free Agent Andre Miller, Hauptverantwortlich für Phillys Aufschwung nach Brands Verletzung, wurde von Portland verpflichtet.
Anscheinend war er zu teuer für die Sixers, außerdem scheint seine Spielweise nicht perfekt mit der von Elton Brand zusammenzupassen.
Einen Ersatz für Miller hat man nicht geholt, dazu fehlt das Geld.

Man muss nun also auf den Durchbruch des von der Spielweise her bereits mit Allen Iverson verglichenen Louis Williams hoffen. Alternativ bliebe nur noch ein Rookie, und zwar Jrue Holiday, gepickt an 17. Stelle.
Den erst 19-jährigen zeichnet vor allem seine gute Defense, schon jetzt absolut auf NBA-Niveau, aus. Allerdings muss er noch am Wurf arbeiten.

Ansonsten holte man sich noch Jason Kapono, der endlich wieder für etwas Gefahr von Downtown sorgen soll. Routinier Primoz Brezec wurde aus Rom verpflichtet und soll den Abgang von Blockmonster Theo Ratliff kompensieren. Das wars dann allerdings schon mit den neuen Spielern, zumindest bis jetzt.

Doch etwas ganz entscheidendes ist außerdem neu in Philadelphia, und zwar der Coach. Eddie Jordan wird den Platz von diLeo übernehmen. Er wurde als Spieler 1982 mit den Lakers Champion, als Trainer sind seine Erfolge bislang überschaubar. Nun soll er also bei den Sixers sein Glück versuchen.
Normalerweise lässt Jordan gerne die so genannte Princeton Offense spielen - eine Angriffstaktik, welche darauf abzielt, einen unbedrängten Abschluss unterm Korb oder von Downtown zu erzwingen. Dazu müsste man speziell uneigennützige Spieler mit gutem Wurf haben. Ob das also die richtige Taktik für die 76ers, welche ja bisher eher stets durch schnelles Spiel, also dem genauen Gegenteil, geglänzt haben, sein mag, ist sehr fraglich.
___________________________________________________________

Umfeld

In letzter Zeit stand vor allem der General Manager der Sixers, Ed Stefanski, im Blickpunkt. Unmittelbar nach seinem Amtsantritt 2007 war man sehr zufrieden mit seiner Arbeit. So verjüngte er das Team, schaffte zum Beispiel durch die Abgabe von Kyle Korver Platz unterm Salary Cap und verlängerte einige wichtige Verträge, vor allem jenen von Andre Iguodala.

Doch mittlerweile gibt es erste Kritik an den Aktionen von Stefanski.
So wird nicht nur die bisher nicht lohnenswerte Verpflichtung von Elton Brand, sondern auch der Abgang von Andre Miller sehr kritisch gesehen.
___________________________________________________________

Stärken und Schwächen

Stärken
Das Spiel der Sixers zeichnete sich im letzten Jahr vor allem durch eine sehr engagierte Verteidigung sowie ein äußerst hohes Tempo aus. Nach der schnellen Balleroberung ging es im Fastbreak in Richtung gegnerische Zone wo nicht selten spektakulär abgeschlossen wurde. Hauptprotagonisten hierfür waren die beiden Andres - Miller und Iguodala.
Miller ist ebenso wie Coach diLeo weg, eine Fortsetzung des schnellen Spiels scheint unwahrscheinlich.

Was hingegen definitiv als Stärke der Sixers ausgemacht werden kann ist das enorme Potential dank diverser Youngstars. Thaddeus Young, dem letzte Saison der Durchbruch ebenso gelang wie Mareese Speights, sind hier genauso zu nennen wie natürlich Andre Iguodala, seit Jahren Topscorer in Philly.

Schwächen
Die größte Schwäche wurde schon ausgiebig analysiert, und zwar der fehlende Taktgeber auf der 1 nach dem Abgang von Miller und die Systemumstellung nach dem Trainerwechsel.

Weiterhin ist die Verletzungsanfälligkeit von Elton Brand extrem problematisch, da er sich dadurch noch nicht richtig ins Team einfügen konnte und man nicht wirklich was was er wirklich im Stande ist zu leisten. Außerdem fehlt ohne Brand in Topform weiter ein richtiger Leader im Team.
___________________________________________________________

Spieler im Fokus: Elton Brand

13,8 Millionen verdient Elton Brand pro Jahr - zumindest in der ersten von fünf Spielzeiten konnte er diese Summe noch nicht wirklich rechtfertigen.
Ihn schon jetzt als Fehleinkauf abzustempeln wäre sicherlich falsch, doch unendlich viel Geduld wird man in Philly nicht haben. Wenn Brand nächste Saison fit bleibt und der neue Coach es schafft das Spiel der Mannschaft besser auf ihn zuzuschneiden, kann er hoffentlich zeigen wofür er ursprünglich geholt wurde.
___________________________________________________________

Fazit & Prognose

Ein kleiner Umbruch hat stattgefunden in Philadelphia. Man hat das Hirn an der Seitenlinie und auf dem Spielfeld verloren, die Aufgaben entsprechend neu zugeteilt.

Klappt die Umsetzung jener Aufgaben einigermaßen sollte die dritte Playoffteilnahme in Folge möglich sein. Allerdings muss man Geduld haben, zu Beginn werden sich die Sixers wohl ähnlich schwer tun wie Anfang der Saison 08/09. Ein Abschneiden ähnlich wie 08 oder 09 scheint realistisch - Platz 6 oder 7 nach der Regular Season und das Aus in Runde 1 der Playoffs.
Aufrufe: 5706 | Kommentare: 37 | Bewertungen: 17 | Erstellt:31.08.2009
ø 9.4
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
TheAnswer
03.12.2009 | 00:23 Uhr
0
0
TheAnswer : 
03.12.2009 | 00:23 Uhr
0
TheAnswer : 
Etwas spät, aber danke für das übernehmen des Blogs.^^
0
carnivalium
04.10.2009 | 13:45 Uhr
0
0
carnivalium : @Jasper
04.10.2009 | 13:45 Uhr
0
carnivalium : @Jasper
ja...so gut wie

eine andere sache ist aber wieviele minuten er bekommen wird...dass wird an ihm selbst liegen, mit brand, smith und speigths können noch 3 andere gute bigs die position spielen und bringen dabei einen höheren basketball-iq mit, den ein center im system von jordan haben muss...wenn er sich bemüht kann er aber viele spielanteile bekommen

im ersten training meinte sammy sogar er hätte in den jahren zuvor insgesamt nicht den ball so oft in seinen händen gehalten : )
0
Jasper32
02.10.2009 | 00:51 Uhr
0
0
Jasper32 : 
02.10.2009 | 00:51 Uhr
0
Jasper32 : 
der elende klit wollte mir grade przybilla für dalembert andrehen

nich mit mir
0
diddoff
02.10.2009 | 00:48 Uhr
0
0
diddoff : 
02.10.2009 | 00:48 Uhr
0
diddoff : 

Ich guck auch grad Previews durch. ^^
0
Jasper32
02.10.2009 | 00:46 Uhr
0
0
Jasper32 : 
02.10.2009 | 00:46 Uhr
0
Jasper32 : 
hmm
@experten: ist es sicher dass dalembert starten wird
also gibts dahinlautende äußerungen von trainer gm oder so???
0
carnivalium
09.09.2009 | 12:52 Uhr
0
0
09.09.2009 | 12:52 Uhr
0
die ersten guten nachrichten in der off-season...carney wird für ein jahr in philly spielen :D
0
schnitzel0715
01.09.2009 | 23:15 Uhr
0
0
01.09.2009 | 23:15 Uhr
0
toller blog aber eins muss ich bemängeln.iggy ist der leader und franchise player nicht brand.deswegen 9 pkt
0
duderino11
01.09.2009 | 21:16 Uhr
0
0
duderino11 : 
01.09.2009 | 21:16 Uhr
0
duderino11 : 
nice blog
0
lockx
01.09.2009 | 21:00 Uhr
0
0
lockx : 
01.09.2009 | 21:00 Uhr
0
lockx : 
wenn ich hier mal so auf die kaderauflistung schaue...da hat philly noch ein paar plätze frei oder?
da könnte man vllt noch was für die breite tun
0
diddoff
01.09.2009 | 19:53 Uhr
0
0
diddoff : 
01.09.2009 | 19:53 Uhr
0
diddoff : 
@ max: Du hast volkommen recht, aber Brand gegen 1-2 Draftpicks tauschen? Das wird hier einigen nicht so schmecken.

Genau wie: Iverson ist nur noch Mittelmaß.
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
Taulinho
Artikel: BVB-Kapitän Marco Reus unterstellte Schiedsrichter Marco Fritz Parteilichkeit
Stimmt, du hast von Verlierer gesprochen. Ändert jetzt aber nichts an der Gr
07.03.2021, 01:45 Uhr - 192 Kommentare
thedrog11
Artikel:
Eine einzige Saison in der man gezwungen ist auf seine Talente zu setzen und
07.03.2021, 01:44 Uhr - 2 Kommentare
anny_1996
Artikel: FC Bayern München - BVB 4:2: Lewy-Dreierpack und zwei späte Tore! FCB ringt Dortmund nieder
Mit Latein kann man viele Fremdwörter ableiten.
07.03.2021, 01:32 Uhr - 518 Kommentare
JSmoove
Artikel: FC Bayern München - Hansi Flick: Jerome Boateng am Knie verletzt
Flick setzt als RIV immer einen Rechtsfuß ein. Und das ist Hernandez nicht.
07.03.2021, 01:24 Uhr - 3 Kommentare
Andi04
Artikel:
Allein schon wegen Blödheit wären 5 Spiele Sperre gerechtfertigt! Das der Gl
07.03.2021, 01:15 Uhr - 9 Kommentare
MatzeB92
Artikel: Eintracht Frankfurt: Präsident Fischer wünscht sich mehr Vereine mit klarer Haltung gegen Rechts
Btw, schönes Abweichen vom Thema.
07.03.2021, 00:54 Uhr - 56 Kommentare
Werderkater
Artikel: FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05 0:0: S04 hält gegen Mainz beim Grammozis-Debüt die Null aber trudelt Abstieg entgegen
"Du redest ein wenig abwertend vom Bergbau und deren Umfeld." Also ich habe
07.03.2021, 00:51 Uhr - 107 Kommentare
Sudden_d34th
Artikel: UFC 259: Kampf Israel Adesanya vs. Jan Blachowicz heute im Liveticker
Kurzer Prozess von Medic
07.03.2021, 00:05 Uhr - 4 Kommentare
Kanzler
Artikel:
Wenn die Drei einen Arsch in der Hose haben, dann würden Sie Löw absagen, fa
06.03.2021, 23:25 Uhr - 6 Kommentare
Gengar_14
Artikel: Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 1:1: Nächster Dämpfer für die SGE
Im Endeffekt wäre ein Sieg nicht unverdient gewesen. Das 1:0 für den VfB fäl
06.03.2021, 23:08 Uhr - 24 Kommentare