Edition: Suche...
MySpox NBA Line der Woche


Gründer: MGoedderz | Mitglieder: 753 | Beiträge: 184
16.09.2009 um 16:37 Uhr
Geschrieben von phil376
Charlotte Bobcats



Wittern die Luchse endlich Playoff Luft?



Die erst 2003 gegründeten Charlotte Bobcats wollen in der kommenden Saison endlich die erste Playoff Teilnahme erreichen. Nach einer guten letzten Saison in der nur 4 Siege fehlten, steht man in dieser mit einem ähnlichen Kader wie zuvor da. Die größte Schwäche wurde aber nicht behoben ….





Roster

Guard

#2 Dontell Jefferson
#14 DJ Augustin
#15 Gerald Henderson Junior (R)
#19 Raja Bell

Forward

#3 Gerald Wallace (K)
#4 Derrick Brown (R)
#10 Vladimir Radmanovic
#32 Boris Diaw

Center

#6 Nazr Mohammed
#7 DeSagana Diop
#16 Tyson Chandler
#21 Alexis Ajinca









Was ist neu?


Sean May verlässt das Team in Richtung Sacramento, und Cartier Martin wird Free Agent. Neben dem Sohn von Ex NBA Profi Gerald Henderson, Gerald Henderson Jr., haben die Bobcats noch Forward Derrick Brown gedraftet. Am Stärksten wurde die Offseason allerdings durch den Trade von Emeka Okafor gegen Tyson Chandler von den Hornets geprägt. Mit Okafor wird nicht nur der erste Draft Pick der Vereinsgeschichte das Team verlassen, sondern auch ein konstanter Rebounder wie Scorer, der mitverantwortlich für die starke Defence der Bobcats war. Dafür bekommt man mit Chandler einen athletischen Center der in Topform zwar Okafor ersetzten kann, aber auch extrem verletztungsanfällig ist.


Umfeld


Wie im letzten Jahr bleibt Larry Brown Head Coach in Charlotte. Der Defensiv ausgerichtete Trainer geht in seine 25. Saison als Headcoach, neben 3 Conference Titeln gewann er einen NBA Titel und war einmal Coach of the Year (2000-2001). An seiner Seite hat er ein sechsköpfiges Trainerteam. General Manager ist Rod Higgins, das letzte Wort hat aber bei allen sportlichen Entscheidungen der Hall of Famer und Mitbesitzer Michael Jordan.

Größter Schock der Off-Season ist aber der Tod von Hauptteilhaber William Beck. Ausgerechnet am 11. September 2009 stürzte er in seinem Privatflugzeug ab.

Stärken und Schwächen


Stärken

Die Defence wird bei Larry Brown groß geschrieben. In der letzten Saison konnte man den Gegner bei 94.9 Punkten pro Spiel halten, und ist damit auf Rang 7 der NBA gelandet. Neben Defensiv Spezialist Gerald Wallace, der mit vielen Blocks und Steals glänzt, hatte man mit Okafor einen starken Spieler unter dem Korb, man muss nun sehen ob Chandler ihn ersetzten kann. Neben der Defence zählt das Entwicklungspotenzial zu einer stärke der Bobcats. Sophomore DJ Augustin würde wenn Reymond Felton nicht mehr verpflichtet wird in die Starting Five rücken und Boris Diaw wird in Frankreich schon als kommender Star gehandelt.

Schwächen

In der Offense läuft bei den Luchsen einfach zu wenig. Die Quoten aus dem Feld, von der Dreierlinie und der Freiwurflinie sind allenfalls Mittelmaß. Zudem leisten sie sich einfach zu viele Turnover. Außer Gerald Wallace hat man, besonders nach den abgängen von Emeka Okafor und Raymond Felton keine echten Scorer. Wenn Felton nicht wieder verpflichtet wird ist man besonders auf der Point Guard Position stark unterbesetzt. Außerdem hat man, abgesehen von Rookie Derrick Brown, der wohl nur wenig Spielzeit erhalten wird, nur 3 echte Forwards. Insgesamt fehlt dem Kader Tiefe und Erfahrung auf hohem Level.


Spieler im Fokus: Gerald Wallace


Andere haben James, Bryant oder Wade. Aber die Bobcats haben ihren Wallace. Klar ist er nicht auf einem Level mit diesen MVP`s, aber Crash ist meiner Meinung nach der optimale Franchise Player für die Bobcats. Durch seine spektakulären Dunks und Blocks kann er so ein junges Team wie das der Bobcats sehr gut mitreißen und Spiele so kippen. Durch seine Athletik und seine Sicherheit hilft er dem Team enorm.





Fazit & Prognose


Die Starting Five der Bobcats wäre auch ohne Felton noch auf Playoff Niveau, aber insgesamt fehlen einfach Scorer. Der unnötige Trade von Okafor könnte Unsicherheit ins Team bringen, außerdem könnte sich Chandler früh verletzten, was zu Unruhe bei den Fans sorgen könnte. Letzte Saison scheiterte man nur knapp, aber echt verstärkt hat man sich bisher noch gar nicht und ist deswegen immer noch auf einem Level mit den Pistons, Sixers, Pacers, Bucks, Knicks, Raptors und Nets. Im hart umkämpften Osten ist für die Bobcats also alles von Platz 6 – 14 möglich. Ich denke sie werden ähnlich wie letzte Saison um die 35 Siege schaffen, vielleicht etwas weniger, und mit etwas Glück den 8.Platz erreichen. Jeder Sieg der dann noch eingefahren wird ist ein Riesenerfolg, aber, The NBA, "Where Amazing Happens" …
Aufrufe: 5152 | Kommentare: 29 | Bewertungen: 12 | Erstellt:16.09.2009
ø 9.6
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
klit
20.10.2009 | 23:23 Uhr
0
-1
klit : 
20.10.2009 | 23:23 Uhr
-1
klit : 
Augustin ist der designierte Scorer der Cats. Felton hat nur noch dieses Jahr vertrag und ist zu schlecht für einen Starter. Spätesten nach dem All Star Game startet Augustin.
0
LeBronJames
20.10.2009 | 19:15 Uhr
1
0
20.10.2009 | 19:15 Uhr
0
Felton startet denke ich auf jeden Fall. Das war ja auch zumeist in der Preseason schon der Fall. Augustin ist ein großes Talent und wird hinter Felton von der Bank kommen oder gelegentlich mit ihm zusammen spielen. Er wird auf jeden Fall auch seine Minuten bekommen.
1
FCBKai
20.10.2009 | 18:45 Uhr
0
0
FCBKai : 
20.10.2009 | 18:45 Uhr
0
FCBKai : 
Hm.. Felton wurde ja jetzt gesigned. Was glaubt ihr, kommt Felton in die S5 oder behält DJ Augustin seinen Platz?
0
YM99
18.09.2009 | 15:23 Uhr
0
0
YM99 : 
18.09.2009 | 15:23 Uhr
0
YM99 : 
ja nur doof dass alle anderen teams diese vorbereitungsphase auch haben

in diesem sinne ist dass ganz wieder ausgeglichen
0
Fave
18.09.2009 | 14:21 Uhr
0
0
Fave : 
18.09.2009 | 14:21 Uhr
0
Fave : 
Vielleicht müssen sie sich neu finden, aber das sind alles Profis, das dauert nicht lang! Die haben eine ewig lange Vorbereitung, welche zum aneinander gewöhnen locker reichen MUSS!
0
diddoff
18.09.2009 | 10:09 Uhr
0
0
diddoff : 
18.09.2009 | 10:09 Uhr
0
diddoff : 
@Fave: Das sowieso, aber in Detroit geht praktisch alles bei Null los. Die Spieler kennen sich nicht und die, die dageblieben sind, müssen plötzlich Offensivbasketball spielen. Bis Weihnachten kann man sich da in Sachen Playoffs schon einiges verbauen...
0
Fave
18.09.2009 | 09:50 Uhr
0
0
Fave : 
18.09.2009 | 09:50 Uhr
0
Fave : 
Die Bobcats sind so wie zur Zeit aufgestellt sind auf keinen Fall auf einem Niveau mit den Pistons oder Raptors! Die Pistons haben sich effizient verstärkt und auch den Raptors ist ein Playoff-platz zuzutrauen!
0
phil376
17.09.2009 | 19:43 Uhr
0
0
phil376 : 
17.09.2009 | 19:43 Uhr
0
phil376 : 
@duderino oh das hab ich nich gewusst, dann streich ich den playoff satz mal wieder ....

@lebronjames find wallace auch super, mein lieblingsspieler von denen die nich bei den cavs spielen
0
duderino11
17.09.2009 | 08:52 Uhr
0
0
duderino11 : 
17.09.2009 | 08:52 Uhr
0
duderino11 : 
cooler blog

glaube für die bobcats reichts dieses jahr auch nicht für die playoffs. es fehlt, wie schon erwähnt, immer noch ein scorer. war eigentlich überzeugt das iverson diese lücke füllen würde, aber der ist ja bekanntlich zu den grizzlies.
muss dir zustimmen, dass wallace ein optimaler franchise player ist. ich ärgere mich noch heute, dass ihn die kings vor 5 jahren haben ziehen lassen
ach ja und wallace war schon in den playoffs mit den kings. zwar hat der im schnitt nur 3-4 minuten gespielt, aber er war dabei
0
klit
17.09.2009 | 00:11 Uhr
0
0
klit : 
17.09.2009 | 00:11 Uhr
0
klit : 
Also was die offense angeht sind die Cats ja total unfähig.

Aber mit Brown haben sie natürlich einen super Coach, dennoch sollten sie dieses Jahr hochkannt verkacken.
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
bobby_fischer
Artikel: FC Bayern München - BVB 4:2: Lewy-Dreierpack und zwei späte Tore! FCB ringt Dortmund nieder
Nein, wollte es aber mal lernen. Schien mir aber dann doch Zeitverschwendun
07.03.2021, 00:38 Uhr - 507 Kommentare
Batzi77
Artikel: BVB-Kapitän Marco Reus unterstellte Schiedsrichter Marco Fritz Parteilichkeit
Das traurige am Fußball ist, dass so Gestalten wie Batzi mitreden dürfen. Re
07.03.2021, 00:38 Uhr - 157 Kommentare
Tupac1971
Artikel: Eintracht Frankfurt: Präsident Fischer wünscht sich mehr Vereine mit klarer Haltung gegen Rechts
Selbst bei teureren Kleidungsstücken steht ja Thailand Indien oder Banglades
07.03.2021, 00:37 Uhr - 55 Kommentare
Sudden_d34th
Artikel: UFC 259: Kampf Israel Adesanya vs. Jan Blachowicz heute im Liveticker
Kurzer Prozess von Medic
07.03.2021, 00:05 Uhr - 4 Kommentare
Waleran
Artikel: FC Bayern München - Hansi Flick: Jerome Boateng am Knie verletzt
Kann man bestimmt schon drauf wetten, wer den Ersatz macht. Lucas, Maschinez
06.03.2021, 23:52 Uhr - 2 Kommentare
Kanzler
Artikel:
Wenn die Drei einen Arsch in der Hose haben, dann würden Sie Löw absagen, fa
06.03.2021, 23:25 Uhr - 6 Kommentare
der_knipser
Artikel:
Schön dass ilaix getroffen hat, wird ihm weiter Selbstvertrauen geben. Der j
06.03.2021, 23:19 Uhr - 1 Kommentare
Gengar_14
Artikel: Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 1:1: Nächster Dämpfer für die SGE
Im Endeffekt wäre ein Sieg nicht unverdient gewesen. Das 1:0 für den VfB fäl
06.03.2021, 23:08 Uhr - 24 Kommentare
Janek91
Artikel: Eintracht Frankfurt - Doppeltes Gehalt und große Ziele: Warum Fredi Bobic unbedingt zu Hertha BSC will
Würde auch lieber in Berlin wohnen als in der Drecksstadt Frankfurt. Frankfu
06.03.2021, 22:57 Uhr - 95 Kommentare
Mustang
Artikel: NBA All-Star Draft: LeBron James und Kevin Durant picken Jazz-Stars zum Schluss und sticheln gegen Utah
1. Ist KD dumm oder war das gescr ipted? 2. LeBron hat Recht, keiner nimmt U
06.03.2021, 22:44 Uhr - 34 Kommentare