Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Wann und wo findet der Super Bowl 2021 statt?

Von SPOX
Das Raymond James Stadium in Tampa, Florida ist 2021, wie bereits 2009, der Austragungsort des Super Bowls.

Die neue NFL-Saison geht mit der Free Agency gerade erst richtig los, doch die Augen aller Teams liegen jetzt schon auf dem Super Bowl im kommenden Jahr. Wann und wo das Finalspiel der NFL-Playoffs im kommenden Jahr stattfinden, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir den kostenlosen DAZN-Probemonat und verpasse kein Highlight der NFL-Saison 2020!

Super Bowl 2021: Termin und Austragungsort

Das Saisonfinale der NFL-Saison steigt am Sonntag, 7. Februar 2021. Die deutsche Zeit des Kick-Offs ist am 8. Februar 2021 um 00.30 Uhr - also in der Nacht von Sonntag auf Montag.

Nach dem Sieg der Kansas City Chiefs in der vergangenen Saison im Super Bowl in Miami findet der Super Bowl auch im kommenden Jahr wieder in Florida statt. Das Finale der NFL-Playoffs findet nämlich im Raymond James Stadium in Tampa, Florida statt.

Die 1998 eröffnete Arena bietet Platz für 65.618 Zuschauer und war bereits Schauplatz der Super Bowls XXXV (2001) und XLIII (2009). Besonderheit des Stadions ist ein in den Tribünen eingebettetes Piratenschiff, dessen Kanonen bei erfolgreichen Aktionen der Buccaneers abgeschossen werden. Aufgrund der Hygienebestimmungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie werden lediglich 25.000 Zuschauer live im Stadion mit von der Partie sein.

WETTBEWERBSuper Bowl LV
SPIELTampa Bay Buccaneers - Kansas City Chiefs
DATUMMontag, 8. Februar 2021
UHRZEIT KICK-OFF00.30 Uhr
ORTRaymond James Stadium, Tampa (Florida, USA)

Super Bowl 2021: Fragen und Antworten zum NFL-Endspiel

Wo wird der Super Bowl 2021 gespielt?

Im Raymond James Stadium in Tampa/Florida. Novum: Die Tampa Bay Buccaneers kämpfen als erstes Team seit der NFL-Gründung in der eigenen Arena um die Meisterschaft.

Super Bowl 2021: Wer steht im Finale?

Die Buccaneers um Star-Quarterback Tom Brady empfangen Titelverteidiger Kansas City Chiefs mit Spielmacher Patrick Mahomes. Kickoff in der Nacht zum Montag (8. Februar) ist um 0.30 Uhr MEZ.

Ist ein Deutscher beim Super Bowl 2021 dabei?

Nein. Wide Receiver Equanimeous St. Brown scheiterte im Play-off-Halbfinale mit den Green Bay Packers an den Buccaneers.

Wo wird der Super Bowl 2021 übertragen?

ProSieben zeigt das Spiel in voller Länge live, die Sendung beginnt um 22.40 Uhr. Schon ab 20.15 gibt es einen Countdown bei ProSieben MAXX. Auch der Livestreamingdienst DAZN überträgt das Finale, Fans haben die Wahl zwischen deutschem und US-Originalkommentar (ab 23.40 Uhr).

Beim Super Bowl 2021: Was steht im Blickpunkt?

Das Duell der Quarterback-Generationen. Brady (43), sechsmaliger Champion, misst sich in seinem zehnten Super Bowl mit Mahomes (25), der Kansas City im Vorjahr nach 50 Jahren Wartezeit zum zweiten Titel geführt hatte. Mahomes gilt als designierter Nachfolger des Greatest Of All Time (GOAT) Brady, des Größten aller Zeiten.

Gibt es einen Favoriten beim NFL-Endspiel?

Nein. Brady hat nach seinem Abschied von den New England Patriots in seinem ersten Jahr in Tampa gezeigt, dass ihm alles zuzutrauen ist. Auch Mahomes weiß, wie man den großen Preis abräumt. Die Teams begegnen sich auf Augenhöhe.

NFL-Saison 2020: Die wichtigsten Termine

Die Vorbereitungen für die kommende Saison sind bereits voll im Gange. Unter anderem ist der sechsfache Super-Bowl-Sieger Tom Brady nach 20 Jahren bei den New England Patriots zu den Tampa Bay Buccaneers gewechselt.

DatumTermin
18. März 2020Anfang der Free Agency
23.-25. April 2020NFL Draft 2020
6. August 2020Hall of Fame Game: Cowboys @ Steelers
10. September 2020Eröffnungsspiel der regulären Saison
9. Januar 2021Beginn der Playoffs
31. Januar 2021Pro Bowl
7. Februar 2021Super Bowl LV im Raymond James Stadium, Tampa, Florida

NFL: So seht Ihr die Saison 2020 im TV und Livestream

Auch die kommende Saison der NFL könnt Ihr wieder auf DAZN verfolgen. Der Streamingdienst zeigt ausgewählte Spiele der regulären Saison, alle Spiele der Play-Offs und natürlich auch Super Bowl LV live und in voller Länge. Zudem verpasst Ihr sonntags keinen Touchdown mehr: DAZN zeigt ebenfalls die RedZone-Konferenz - jeden Sonntag während der Saison gibt es sieben Stunden Football am Stück. Zudem könnt Ihr auf DAZN auch 24/7 auf die Übertragung des NFL Network zugreifen.

Für Freunde der anderen US-Sportligen ist DAZN ebenfalls die richtige Anlaufstelle: Auch die NBA, NHL, MLB und MLS sind bei dem Streamingdienst zu sehen. Zudem überträgt DAZN auch alle Freitagsspiele der Bundesliga, die Champions League, Europa League, LaLiga, Serie A und Ligue 1, sowie Top-Events des Darts, Tennis, Boxen, MMA und Wintersport.

Einzelne Spiele der NFL werden zudem auch im Free-TV bei ProSieben MAXX zu sehen sein.

NFL-Draft 2020: Die ersten zehn Picks

Als nächstes Event der NFL-Saison 2020 steht der Draft an. Am 23. April werden die größten Talente des Sports von den Teams der NFL gewählt.

Den Nummer-1-Pick haben in diesem Jahr die Cincinnati Bengals, als aussichtsreichster Kandidat auf den Top-Pick gilt Joe Burrow. Der Quarterback gewann mit LSU in diesem Jahr die nationale Meisterschaft und wurde mit der Heisman Trophy als bester College-Spieler des Landes ausgezeichnet.

PickTeam
1Cincinnati Bengals
2Washington Redskins
3Detroit Lions
4New York Giants
5Miami Dolphins
6Los Angeles Chargers
7Carolina Panthers
8Arizona Cardinals
9Jacksonville Jaguars
10Cleveland Browns
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung