Suche...
NBA

NBA-News: Brooklyn Nets verpflichten Iman Shumpert

Von SPOX
Iman Shumpert lief in den vergangenen Playoffs für die Rockets auf.

Die Brooklyn Nets haben Iman Shumpert unterVertraggenommen. Dieser nimmt den Kaderplatzein, der durch die Versetzung von Wilson Chandler auf die Suspended List freigewordenist und unterschreibtzum Minimum. Dies gab das Team in einer Pressemitteilung bekannt.

Shumpert soll dabei helfen, die Ausfälle von Chandler (nach positivem Drogentest 25 Spiele gesperrt) sowie des langfristig fehlenden Caris LeVert (Daumen) zu kompensieren. Chandlers Suspendierung läuft bis Mitte Dezember, für diese Zeitspanne müssen die Nets keinen Spieler entlassen, um Shumpert zu beschäftigen.

Der Flügelspieler verbrachte die vergangene Saison bei den Sacramento Kings (42 Spiele) und ab der Trade Deadline bei den Houston Rockets (20 Spiele). Mit den Texanern lief er auch in acht Spielen in den Playoffs auf, scheiterte jedoch in den Western Conference Seminfinals mit 2:4 an den Golden State Warriors.

Vorher war er bereits für die New York Knicks aktiv und gewann mit den Cleveland Cavaliers 2016 den NBA-Titel. In 449 Spielen in der Liga legte der 29-Jährige 7,3 Punkte, 3,4 Rebounds und 1,9 Assists in 25,2 Minuten auf. Im Draft 2011 wurde er an 17. Stelle ausgewählt und nach der Saison ins All-Rookie First Team gewählt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung