Cookie-Einstellungen
Golf

Martin Kaymer auf Europas Thron

Von SPOX
Für Martin Kaymer ist die Saison 2010 ein Traum
© Getty

PGA-Champion Martin Kaymer hat trotz eines mäßigen Finales erstmals das Race to Dubai gewonnen. Verfolger Graeme McDowell spielte noch schwächer und konnte nichts mehr ausrichten. Durch seinen Sieg bei der Alfred Dunhill Championship hat der Spanier Pablo Martin wie in der letzten Saison die Führung im neuen Race to Dubai übernommen, aber das Ranking ist naturgemäß noch ohne Aussagekraft.

European Tour Race To Dubai (Stand: 28. November 2010)

 

PositionNameLandEuro
1.Martin KaymerDeutschland4.461.011
2.Graeme McDowell
Nordirland
3.896.996
3.Lee Westwood
England
3.222.423
4.Ian PoulterEngland3.027.008
5.Francesco MolinariItalien2.799.692
6.Robert KarlssonSchweden2.296.486
7.Ernie ElsSüdafrika2.261.607
8.Charl SchwartzelSüdafrika
2.207.965
9.Miguel Angel JimenezSpanien
2.179.418
10.Louis OosthuizenSüdafrika2.070.763
80.
Marcel Siem
Deutschland370.556
105.Alex Cejka
Deutschland235.810
207.Stephan Gross Jr.
Deutschland29.450

 

Werbung
Werbung