-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

HSV, News und Gerüchte: Olympique Lyon offenbar mit Angebot für Hamburger-SV-Ersatzkeeper Julian Pollersbeck

Von SPOX
Julian Pollersbeck ist beim HSV nur noch die Nummer drei in der internen Rangfolge.

Julian Pollersbeck hat angeblich das Interesse von Olympique Lyon auf sich gezogen. Aaron Hunt verzichtete auf einen Platz im Mannschaftsrat und der Einsatz von Stephan Ambrosius im DFB-Pokal ist fraglich. Die wichtigsten News und Gerüchte zum HSV findet Ihr hier.

HSV: Olympique Lyon offenbar mit Angebot für Julian Pollersbeck

Olympique Lyon ist nach Angaben der L'Equipe mit einem Angebot für Hamburgs Ersatz-Torhüter Julian Pollersbeck an den HSV herangetreten. Der Champions-League-Halbfinalist der vergangenen Saison bietet dem HSV wohl 500.000 Euro Ablöse für den 26-Jährigen.

Pollersbeck soll bei OL den zu Milan abgewanderten zweiten Torhüter Ciprian Tatarusanu ersetzen. Beim HSV ist der ehemalige Junioren-Nationalspieler in der internen Rangfolge nur noch die Nummer Drei hinter Daniel Heuer Fernandes und Tom Mickel.

Sein Trainer Daniel Thioune warf ihm zuletzt zudem Einstellungsprobleme vor. Der Coach kündigte bereits an, dass Pollersbeck nicht mit zur Partie gegen Dynamo Dresden in der 1. Runde des DFB-Pokals fährt.

HSV: Aaron Hunt verzichtete freiwillig auf Platz im Mannschaftsrat

Aaron Hunt ist in dieser Saison nicht mehr Teil des Mannschaftsrats beim Hamburger SV. Laut Trainer Daniel Thioune verzichtet der 34-Jährige freiwillig auf einen Platz im fünfköpfigen Gremium.

"Er stand jetzt nicht zur Verfügung. Ich hatte mehrere Gespräche mit Aaron. Er glaubt, dass jetzt auch mal andere in den Vordergrund rücken müssen", sagte Thioune. "Das deckt sich ein wenig mit dem Bild, das ich hatte - dass sich vieles auf Aaron fokussiert hat und sich vielleicht einige hinter ihm versteckt haben", führte er aus.

Neuer Kapitän bei den Hanseaten ist in dieser Saison Tim Leibold. Die Neuzugänge Toni Leistner und Klaus Gjasula fungieren als seine Stellvertreter. Komplettiert wird der Mannschaftsrat von Tom Mickel und David Kinsombi.

HSV: Ambrosius-Einsatz gegen Dresden im DFB-Pokal fraglich

Der HSV muss in der 1. Runde des DFB-Pokals bei Dynamo Dresden (heute ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) womöglich auf die Dienste von Stephan Ambrosius verzichten. "Bei Ambrosius wird sich kurzfristig entscheiden, ob er uns zur Verfügung stellt", sagte Trainer Thioune vor dem Spiel.

Der HSV-Coach kündigte zudem an, dass fünf Profis nicht mit nach Dresden kommen werden: "Wir fahren mit 21 Spielern nach Dresden. Definitiv ausfallen werden Rick van Drongelen und Bakery Jatta. Wir werden zudem auf Jan Gyamerah und Ewerton verzichten und auch Julian Pollersbeck wird uns nicht begleiten."

HSV: Voraussichtliche Aufstellungen im DFB-Pokal gegen Dynamo Dresden

  • Dynamo Dresden: Broll - Löwe, Knipping, Mai, Becker - Stark, Hartmann, Weihrauch - Vlachodimos, Diawusie, Daferner
  • Hamburger SV: Heuer Fernandes - Ambrosius, Jung, Leistner - Leibold, Dudziak, Vagnoman, Hunt, Kittel - Wintzheimer, Hinterseer

HSV: Das Auftaktprogramm in der 2. Liga

DatumSpieltagGegnerH/A
18.09.1Fortuna DüsseldorfH
28.09.2SC PaderbornA
04.10.3Erzgebirge AueH
17.10.4Greuther FürthA
24.10.5Würzburger KickersH
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung