Cookie-Einstellungen
Fussball

Gladbach angelt sich angeblich Gal Alberman

SID
Fußball, 2. Bundesliga, Borussia Mönchengladbach, Gal Alberman, Jos Luhukay
© Getty

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat nach Informationen der Zeitung "Express" den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der Bundesliga verpflichtet.

Demnach wechselt der israelische Nationalspieler Gal Alberman von Beitar Jerusalem zu der Mannschaft von Trainer Jos Luhukay.

Wie die Zeitung weiter berichtete, unterschrieb der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler beim Erstliga-Aufsteiger einen Vierjahresvertrag.

Ein Borussia-Sprecher bestätigte diese Angabe auf Anfrage nicht. Als Ablösesumme ist eine Million Euro im Gespräch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung