Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Huntelaar geht zum AC Mailand

Von SPOX
Klaas-Jan Huntelaar erzielte in der Ehrendivison 94 Treffer in 107 Spielen
© Getty

Milan und Real sind sich über einen Wechsel von Klaas-Jan Huntelaar einig. Das vermeldete der AC am Donnerstag auf seiner Homepage. Auch in der Personalie Andrea Pirlo verkündete Milan Endgültiges.

UpdateReal Madrid und der AC Mailand sind sich über einen Wechsel des niederländischen Nationalstürmers Klaas-Jan Huntelaar in die Lombardei einig.

'Wir haben mit Madrid Einigkeit in allen Punkten erzielt", sagte Milans Vizepräsident Adriano Galliani dem Fernsehsender Sky Sport.

Der 25-Jährige soll bei den Rossoneri am Donnerstag einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben, der ihm jährlich 3,5 Millionen netto einbringt.

Die beiden europäischen Schwergewichte sollen sich auf eine Ablösesumme von 18 Millionen geeinigt haben, die der italienische Klub in drei Raten bezahlt.

Nur wenige Stunden vor Bekanntwerden des Deals hatte Silvio Berlusconi verlauten lassen, dass er Vizepräsident Adriano Galliani mit der Verpflichtung eines "wichtigen Torjägers" beauftragt habe.

Andrea Pirlo bleibt bei Milan

Auch in Sachen Andrea Pirlo meldete sich der Patriarch zu Wort: "Pirlo bleibt bei Milan und wird seine Karriere hier beenden."

Auch Pirlo selbst zeigte sich erfreut. Er sagte: "Heute ist ein großartiger Tag. Ich bin glücklich, von den Herren Berlusconi, Galliani und von Leonardo, die Chance zu bekommen, meine Karriere hier, beim AC Mailand, zu beenden."

Pirlo weiter: "Es bestand die Möglichkeit eines Wechsels, aber wir haben uns darauf verständigt, weiter miteinander zu arbeiten. Deshalb bin ich und ist meine Familie sehr glücklich."

Klaas-Jan Huntelaar: News und Informationen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung