Cookie-Einstellungen
Fussball

Italien ohne De Rossi gegen Serbien

SID
Daniele de Rossi spielt seit 2002 bei AS Rom und seit 2004 für Italiens Nationalteam
© sid

Daniele De Rossi wird der italienischen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Serbien fehlen. Der Mittelfeldspieler beklagt eine leichte Muskelverletzung.

Die italienische Nationalmannschaft muss ihr EM-Qualifikationsspiel am Dienstag gegen Serbien ohne Daniele De Rossi bestreiten.

Der Mittelfeldspieler von Bayern Münchens Champions-League-Gegner AS Rom steht Nationaltrainer Cesare Prandelli in Genua wegen einer leichten Muskelverletzung nicht zur Verfügung.

Als Ersatz für den Weltmeister von 2006 stehen Angelo Palombo von Sampdoria Genua oder Juves Claudio Marchisio bereit. Italien führt die Gruppe C nach zwei Siegen und einem Unentschieden an.

Wembley für Montenegro wichtiger als Harrods

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung