-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Akpala wechselt in die Türkei

SID
Joseph Akpala wird ab der kommenden Saison in der Türkei spielen
© getty

Der nigerianische Nationalspieler Joseph Akpala verlässt den Bundesligisten Werder Bremen und wechselt in die türkische Eliteklasse zu Kardemir Karabükspor. Dies gaben die Norddeutschen am Montag bekannt.

Der 27 Jahre alte Stürmer war 2012 nach Bremen gekommen, hatte sich aber nicht durchsetzen können und kam nur auf 21 Einsätze (1 Tor). Bereits in der vergangenen Saison hatte Akpala auf Leihbasis für Karabükspor gespielt.

Alle Infos zu Joseph Akpala

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung