Cookie-Einstellungen
Fussball

Aufregung bei Klinsmanns Pressekonferenz

SID
Bundesliga, Fussball, Klinsmann
© Getty

München - Jürgen Klinsmann hat bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als neuer Trainer des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München für Aufregung gesorgt.

Weil Fotografen bei der Pressekonferenz am Mittwoch in der Münchner Allianz Arena nur zu Beginn der Gesprächsrunde Bilder vom Ex-Bundestrainer schießen durften, verließen die rund zwei Dutzend Bildjournalisten geschlossen den Presseraum.

Klinsmann, der im Januar als neuer Bayern-Coach vorgestellt worden war, hatte zuvor über Bayern-Sprecher Markus Hörwick ausrichten lassen, dass er allergisch gegen Blitzlicht sei und ihn das Geräusch der Kameras störe.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung