Cookie-Einstellungen

Oranje wird weinen

Von SPOX
© Getty

München - Selten zuvor - eigentlich noch nie - war eine Gruppe bei einer Europameisterschaft so stark wie diese Gruppe C.

Sechs Weltmeistertitel und vier Europameisterschaften teilen sich Italien, Frankreich und Holland. Dazu kommt noch Geheimfavorit Rumänien, als Zünglein an der Waage.

"Todesgruppe" oder "Hammergruppe". Die Superlative waren gleich nach der Auslosung geboren.

Rumänien haut Holland raus

Die wenigsten Chancen rechnen sich die Experten für Rumänien aus. Das Team von Trainer Victor Piturca fühlt sich in der Außenseiterrolle aber pudelwohl. Trotzdem wird die Osteuropäer das frühe Aus ereilen.

Bleiben noch die drei Favoriten: Weltmeister Italien ist immer da, wenn es drauf ankommt. Die Squadra wird sich irgendwie durchmogeln, die starke Defensive und Luca Toni werden's schon richten. Um Platz zwei gibt's ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Frankreich und Holland.

Und genau hier kommt Rumänien wieder ins Spiel. Im letzten Gruppenspiel treffen die auf Holland - und kegeln Oranje einfach mal raus.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung