Livestream: Superfeed: Tag 2 am 03.02.

Von SPOX
Superfeed: Tag 2 am 03.02.
© DAZN

Am zweiten Tag beim Davis Cup 2018 kämpfen die Teams in der Weltgruppe weiterhin um den Einzug ins Viertelfinale. Mit dabei sind die Deutschen um ihren besten Alexander Zverev, die gegen Australien, in Melbourne, spielen. Der amtierende Titelträger aus Frankreich schlägt in Albertville gegen die Niederlande auf. Den kompletten Tag 2 gibt's Live auf DAZN!
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Superfeed: Tag 2 am 03.02. um 11:00 Uhr!

Davis Cup Men National_team Livestreams

Davis Cup Finals: Tag 3 - Konferenz am 20.11. um 11:00 Uhr

Am Vormittag starten die Duelle Serbien - Japan, Argentinien - Deutschland und Großbritannien - Niederlande auf den drei Courts in Madrid. Jeweils im Anschluss, nicht jedoch vor 18:00 Uhr, folgen Kroatien - Spanien, USA - Italien und Belgien - Australien.

Kroatien - Spanien am 20.11. um 18:00 Uhr

Entscheidung in der stark besetzten Gruppe B: Nur der Gruppensieger ist sicher im Viertelfinale.
Kommentator: Herbert Gogel

Frankreich - Serbien am 21.11. um 11:00 Uhr

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 11,99 Euro monatlich. Für 119,99 Euro kann man sich ein Jahresabo sichern. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Mittlerweile hat DAZN Rechte für die Champions League, Europa League und sogar für Bundesliga (Freitagsspiele, sonntags um 13.30 Uhr und Montagsspiele). Zudem kommen Fans der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung