UEFA Champions League-Livestream: FC Barcelona - Inter Mailand am 02.10.

Von SPOX
FC Barcelona - Inter Mailand am 02.10.
© DAZN

Im letzten Jahr gab es diese Paarung auch schon in der Gruppenphase, die Ergebnisse: 1:1 und 2:0 für Barcelona. Die Spanier gewannen damals die Gruppe, Inter stieg in die UEFA Europa League ab.
Kommentator: Andreas Renner / Experte: Lutz Pfannenstiel  


Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe FC Barcelona - Inter Mailand am 02.10. um 21:00 Uhr!

UEFA Champions League Livestreams

Atalanta - PSG am 12.08. um 21:00 Uhr

In Lissabon trifft die Überraschungssmannschaft aus Atalanta auf das Starensemble von Trainer Thomas Tuchel. Ob der Coach der Pariser auf seinen wohl wichtigsten Mann Kylian Mbappe zurückgreifen kann, ist aber fraglich. Der Franzose hatte sich im Liga-Pokalfinale den Knöchel verletzt und steht auf der Kippe. Gelingt Gosens und Atalanta der Coup gegen PSG?
Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Ralph Gunesch

Leipzig - Atletico Madrid am 13.08. um 21:00 Uhr

Nach dem glatten Weiterkommen im Achtelfinale gegen Tottenham wartet auf die Nagelsmänner Atletico Madrid. Für Leipzig die sich die Turnierbaumhälfte noch mit Atalanta und PSG teilen, könnte es in der zweiten Champions-League-Saison überhaupt, unverhofft weit gehen. Vor dem Aufeinandertreffen der beiden Teams sorgten zwei positive Corona-Fälle bei Atletico Madrid für Aufsehen.
Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Ralph Gunesch

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 11,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung