Primera División-Livestream: Villarreal - FC Sevilla am 17.02.

Von SPOX
Villarreal - FC Sevilla am 17.02.
© DAZN

Villarreal trifft im heimischen Estadio de la Ceramica auf den FC Sevilla. Seit dem Aufstieg 2013 erreichten die Gastgeber immer den Europapokal – jetzt droht ihnen der dritte Abstieg der Vereinsgeschichte aus LaLiga.
Kommentator: Julian Engelhard

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Villarreal - FC Sevilla am 17.02. um 18:30 Uhr!

Primera División Livestreams

Granada - Osasuna am 18.10. um 21:00 Uhr

Der Tabellenvierte Granada empfängt den Elften aus Osasuna. Beim letzten Duell der beiden Aufsteiger konnte sich Osasuna mit 1:0 gegen Granada durchsetzen. 

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 11,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung