Primera División-Livestream: Mallorca - Atletico Madrid am 25.09.

Von SPOX
Mallorca - Atletico Madrid am 25.09.
© DAZN

Altetico Madrid gewann keins der letzten vier Spiele gegen den Aufsteiger, der letzte Sieg liegt bereits acht Jahre zurück.
Kommentator: David Ploch

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Mallorca - Atletico Madrid am 25.09. um 19:00 Uhr!

Primera División Livestreams

Atletico Madrid - Valencia am 19.10. um 16:00 Uhr

Nur sieben Tore in den ersten acht Liga-Spielen - Atletico spürt bislang Antoine Griezmanns Abgang deutlich. Gegen Pokalsieger Valencia versucht der Tabellendritte, den Rückstand auf Real und Barcelona zumindest nicht größer werden zu lassen.
Kommentator: Uwe Morawe / Experte: Michael Hofmann

Getafe - Leganes am 19.10. um 18:30 Uhr

Getafe, Überraschungsteam der vergangenen Saison, kommt bislang kaum in Fahrt. Im letzten Heimduell mit Abstiegskandidat Leganes gab es ein 0:2.

Mallorca - Real Madrid am 19.10. um 21:00 Uhr

Aufsteiger Mallorca gewann zuletzt gegen Espanyol zum zweiten Mal in dieser Saison und nähert sich den Nichtabstiegsplätzen. Jetzt geht es gegen den noch ungeschlagenen Spitzenreiter.
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Ralph Gunesch

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 11,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group (heute: DAZN Media) ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung