Basketball Champions League-Livestream: Neptunas - Straßburg am 07.03.

Von SPOX
Neptunas - Straßburg am 07.03.
© DAZN

Die heiße Phase in der Basketball-Champions-League beginnt und Du kannst sie auf DAZN mitverfolgen. Im Sechzehntelfinale treffen Straßburg IG und Neptunas Klaipeda aufeinander. Trotz einer leicht favorisierten Rolle für die Franzosen ist in dieser Begegnung alles möglich. Wer den Einzug in die nächste Runde schafft, siehst Du hier. 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Neptunas - Straßburg am 07.03. um 18:00 Uhr!

Basketball Champions League Livestreams

Vechta - Wloclawek am 15.10. um 20:00 Uhr

Rasta Vechta startet in ihre Premierensaison in der Basketball Champions League. In der Gruppe B trifft das Team auf den polnischen Vertreter Anwil Wloclawek.

Nymburk - Bamberg am 16.10. um 18:30 Uhr

Gegen den Tschechischen Vertreter Nymburk startet Bamberg in die neue Champions League Spielzeit.
Kommentator: Alexander Vogel

Bonn - Zaragoza am 16.10. um 20:00 Uhr

Die Telekom Baskets aus Bonn treffen am 1. Spieltag der BCL auf Zaragoza.

Qualität bei DAZN

DAZN strahlt alle seine Streams in HD aus. Außerdem bietet DAZN einige Features, um dem User eine bestmögliche Qualität zu bieten. So kann man beliebig zurückspulen und sich die Szenen seiner Wahl erneut anzuschauen.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus Italien und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung