Cookie-Einstellungen

Schattenseiten im Sommermärchen

Von SPOX
Stürmerin Birgit Prinz (r.) würde dringend gebraucht, ist aber völlig außer Form
© Getty

Bei der WM hat die DFB-Elf bisher nicht überzeugt. Das wahre Problem ist, dass das Team mit dem Hype nicht zurecht kommt, analysieren einige Zeitungen. Erfahrene Spielerinnen müssten nun vorangehen, sind aber außer Form oder wurden nicht nominiert. Der Blick in die Presse.

Frauen-WM 2011

Die deutschen Nationalspielerinnen kommen mit dem Hype offenbar nicht gut zurecht, bislang konnte das Team nicht überzeugen. Eine erfahrene Spielerin wie Birgit Prinz würde dringend gebraucht, ist aber völlig außer Form.

 

Der Hype als Problem: Schattenseiten im Sommermärchen (Spiegel)

Lira Bajramaj: Ich bin ein Star, holt mich hier rein (taz)

WM-Kolumne: Wäsche waschen (FAZ)

Alexandra Popp: Zuschauer beflügeln uns (Badische Zeitung)

Saskia Bartusiak: "Das ist ja Wahnsinn" (Frankfurter Rundschau)

Frankreichs Trainer Bruno Bini: Coach, Psychologe und Poet (Frankfurter Rundschau)

Brasilien - Norwegen: Marta führt Brasilien ins Viertelfinale (FAZ)

Australien - Äquatorial-Guinea: Kuriose Fehlentscheidung sorgt für Aufregung (FAZ)

 

Bundesligen

FC Bayern: Die Fans lieben Neuer (Welt)

FC Bayern: Kuhstall geschlossen (Berliner Zeitung)

Borussia Dortmund: Klopps Herde ist vollzählig (Ruhrnachrichten)

Werder Bremen: Ekici kann wertvolle Tipps geben (Kreiszeitung Syke)

Werder Bremen: Wolf im Glück - und Werder auch (Kreiszeitung Syke)

Hannover 96: Slomka zieht positives Zwischenfazit (Hannoversche Allgemeine)

Schalke 04: Kein Freifahrtschein für Fährmann (DerWesten)

1860 München: Nächster Stopp Giesing (Abendzeitung)

SpVgg Greuther Fürth: In jeder Hinsicht gut aufgestellt (Nürnberger Zeitung)


Personalien & Interviews

Stale Solbakken: Der Anti-Magath (Express)

Rafinha: "Mama bringt mir das Essen" (tz)

Jerome Boateng: "Ich habe ein gutes Gefühl" (tz)

Mo Idrissou: "Egal, was kommt: Ich bleibe!" (Express)

 

Fußball Sonstiges

Copa America: Jung, erfolgshungrig - und ein bisschen vorlaut (FAZ)

FIFA-Korruptionsskandal: Vertraute Ermittler, stille Suspendierungen (SZ)

 

Klitschko vs. Haye

Die Klitschkos haben alle WM-Gürtel vereint. Nun fehlt es ihnen an Gegnern, die ein Geschäft versprechen. Trotz aller Provokationen könnte daher erneut David Haye zum Herausforderer werden. Vitali steht wohl bereit.

 

Keine Gegner für die Klitschkos: Die Dürre im Schwergewicht (Welt)

Kommentar: Die Brüder schreiben Box-Geschichte (SZ)

20 Millionen in 36 Minuten: Der große Zahltag (Focus)

Alle vier Titel: Klitschkos eine Klasse für sich (Hamburger Abendblatt)

 

Wimbledon

In Wimbledon hat Novak Djokovic das Tennis seines Lebens gespielt. Erstmals seit 2003 heißt der Sieger in London nicht Roger Federer oder Rafael Nadal. Die jahrelange Vormachtstellung der beiden ist damit beendet.

 

Kühl, nervenstark und ohne Schwächen: Der Triumph des "Djokers" (Spiegel)

Sieg in vier Sätzen: Djokovic demontiert Nadal (Tagesspiegel)

Kvitova gelingt der Coup: Ein seltenes Spektakel (Berliner Zeitung)

Petra Kvitova: Die Erbin der tschechischen Rasen-Dynastie (Frankfurter Rundschau)

 

Mehrsport

Olympia 2018: Kampf bis zur letzten Sekunde (Welt)

Olympia 2018: Propaganda am Pazifik (Frankfurter Rundschau)

Tour de France: Glitzer an der Oberfläche (Spiegel)

Sportinternat Potsdam: Kopfballduell mit Zahnspange (Zeit)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Dienstag, den 5. Juli um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: https://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung