Cookie-Einstellungen

Vehs Abschied wäre eine Erlösung

Von SPOX
Die Partie FC Bayern München gegen den HSV wird für Trainer Armin Veh zum Schicksalsspiel
© Getty

Die Partie zwischen dem Hamburger SV und den Bayern wird für Armin Veh zum Schicksalsspiel. Vielleicht wäre eine Entlassung aber sogar eine Erlösung für den Trainer, meint die "Hamburger Morgenpost". Der Blick in die Presse.

Bundesliga

Armin Veh ist nicht zu beneiden. Denn niemand ist das, der an dieser Katastrophen-Saison beim HSV teilhaben muss. Gegen die Bayern entscheidet sich am Wochenende vermutlich Vehs Zukunft. Ein Glück für ihn und den Verein.

Hamburger SV: Bayern wird Vehs Schicksalsspiel (MOPO)

HSV Kommentar: Vehs Abschied wäre eine Erlösung (MOPO)

Werder Bremen: Marin - keine Gnade mit seiner alten Liebe (Kreiszeitung Syke)

1. FC Nürnberg: Säbelrasseln lässt Hecking kalt (NZ)

1. FC Köln: Novakovic will den nächsten Dreier (Ksta)

Hertha BSC: Herthas Deal mit dem Unbekannten (Tagesspiegel)

 

Felix Magath

Der FC Schalke 04 gibt sich alle Mühe, die Schlagzeilen im März zu dominieren. Und das trotz einer Trainerentlassung beim bekanntesten Klub Deutschlands. Auch einige Tage nach Bekanntwerden von Gerüchten um eine mögliche Entlassung Felix Magaths bieten die Medien reichlich Lesestoff zum Chaos bei S04.

Nachfolger Rehhagel?: Das große Aufatmen (TAZ)

Es gibt Anzeichen: Zieht Schalke die Reißleine? (Ksta)

Vor der Trennung: Dompteur ohne Peitsche (FR)

Rapport: Schalke-Chef Tönnies bittet Magath zum Gespräch (DerWesten)

Kommentar: Felix, der Chancentod (SZ)

Kommentar: In eigener Sache - Brief an die Schalke-Fans (DerWesten)

 

Europa League

Bayer Leverkusen verschenkt das Europa League-Achtelfinale gegen Villareal und steht nun vor einer harten Aufgabe im Rückspiel. Die 2:3-Niederlage ist vor allem der eigenen Naivität geschuldet, wie die Presse schreibt.

Leverkusen - Villareal: Nackenschlag in der letzten Minute (FAZ)

Leverkusen - Villareal: Vier Schüsse, drei Tore (SZ)

Leverkusen - Villareal: Nilmar trifft doppelt - Bayer verliert (Ksta)

Leverkusen - Villareal: Leverkusen steht sich selbst im Weg (Tagesspiegel)

 

 

Interviews & Personalien

Robin Dutt: Dutt weiß, was er will - und behält es beredt für sich (BZ)

Mo Idrissou: "Gebe 100 Prozent!" (Express)

Maximilian Haas: Kaum Spaß in Middlesborough (Merkur)

Stephan Schröck: "Jeder brennt für den Endspurt" (NZ)


Fußball - Sonstiges

Outing eines schwulen Fußballer: "Verdammt, wo sind alle anderen?" (TAZ)


Mehrsport

Drohender Lockout: Tanz ums goldene Ei (FR)

Eisschnelllauf-WM: Pechsteins Kraft reicht nicht (FAZ)

Eisschnelllauf-WM: Die Frau, die aus der Kälte kommt (FR)

Sporthilfe: Klattens Verzicht für die Bestätigung (FAZ)

Freitaucher William Trubridge: Bis die Lunge zur Orange wird (FAZ)

Formel 1: Rosberg sucht noch einen Kosenamen für sein Auto (Welt)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Montag, den 14. März um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: https://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml


Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung