Cookie-Einstellungen

Assauer: "Schalke geht nach unten"

Von SPOX
Rudi Assauer glaubt: "Schalke geht nach unten"
© Getty

Zuletzt wurde Rudi Assauer von Schalke-Manager Andreas Müller hart attackiert. Jetzt schießt er zurück. Allerdings nicht gegen Müller, sondern gegen die übrige Vereinsführung. "Jetzt geben alle möglichen Leute ihren Senf zu sportlichen Dingen ab. Diese Leute glauben mittlerweile, sie haben Ahnung vom Fußball. Das glaube ich aber nicht", so Assauer im "Tagesspiegel". Mit dem Verein ginge es nach unten. Außerdem: Mark van Bommel lässt Jürgen Klinsmann auflaufen. Der Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Wenn es nach Jürgen Klinsmann geht, dann ist der Meistertitel für die Bayern ein Muss. Trotz der teilweise frostigen Stimmung. So lässt Mark van Bommel seinen Trainer etwa beim Thema Vertragsverlängerung auflaufen. Von einem neuen Vertrag wisse er nichts. Außerdem: Bei der Hertha bleibt der Wahnsinn aus.

Bayern: Klinsmann: "Meisterschaft ist ein Muss" (Abendzeitung)

Bayern: Van Bommel lässt den Trainer abfahren (Abendzeitung)

Bayern: Lukas Podolski: Gebrochen, aber frei (Süddeutsche)

Bayern: Frostige Stimmung: Bayern bei minus 14 Grad (Tagesspiegel)

Stuttgart: Gomez und Lehmann schlagen Alarm (Stuttgarter Zeitung)

Stuttgart: Warum flippt Lehmann immer wieder aus? (Bild)

Berlin: Trotz Tabellenführung: Bei Hertha fällt der Wahnsinn aus (Tagesspiegel)

Berlin: Transfers: Der Kampf um Woronin (Frankfurter Rundschau)

Schalke - BVB: Hitzköpfe treffen beim Explosions-Derby aufeinander (Bild)

Schalke - BVB: In Dortmund herrscht die Ruhe vor dem Sturm (Der Westen)

Schalke - BVB: Vor dem Derby: Klopp boykottiert TV-Reporter (Bild)

 

Interviews / Personalien

Schalkes Ex-Manager Rudi Assauer spricht im "Tagesspiegel" über den Schalker Abstieg, die verbalen Angriffe von Andreas Müller und schwächelnde Spieler. Außerdem: HSV-Trainer Martin Jol beziffert die Hamburger Chancen auf die Meisterschaft mit 20 Prozent. Und: Lars Ricken über sein Karriereende.

Rudi Assauer: "Schalke geht nach unten" (Tagesspiegel)

Martin Jol: "Chance auf die Meisterschaft bei 20 Prozent" (Hamburger Abendblatt)

Uwe Seeler: Meister HSV? "Rost ist schon die halbe Miete" (Hamburger Morgenpost)

Leverkusens Headscout Norbert Ziegler: "Wozu Messi beobachten?" (11 Freunde)

Bremens Diego: Super-Diego - so zaubert er sich zu einem Top-Klub (Bild)

Stuttgarts Martin Lanig: Der Mann hinter Khedira und Hitzlsperger (Kicker)

Lars Ricken über sein Karriereende: "Es wird zur Qual" (taz)

 

International

Lech Posen im UEFA-Cup: Der ehemalige Arbeiterklub gilt mittlerweile als Vorzeige-Mannschaft des polnischen Fußballs. Außerdem: Der Emir von Katar investiert Milliarden, um aus seinem Land eine Sportnation zu machen. Und: Arsenal. Ein Top-Klub, der wegen seiner Besitzverhältnisse aus der Reihe fällt.

Polen: Ex-Arbeiterklub Lech Posen: Die Musterschüler (Berliner Zeitung)

England: Arsenals Poker. Der Top-Klub, der aus der Reihe fällt (allesaussersport)

Südafrika 2010: Tipps zum WM-Ticketkauf (Tagesspiegel)

Fußball in Katar: Gütiger Größenwahn (Spiegel)

 

Fußball-Sonstiges

TV-Vertrag: Zwanziger weckt Hoffnungen bei Amateurvereinen (11 Freunde)

Kältekammer: "Man spürt 110 Grad minus überhaupt nicht" (Frankfurter Allgemeine)

Lexikon der Fußballirrtümer: Der Gefoulte und sein Elfmeter (Süddeutsche)

TSV München 1860: Münchner Komödienstadel (Frankfurter Allgemeine)

TSV München 1860: Neururer: "Zu 1860 wollte ich schon immer" (tz München)

 

Wintersport

Nordische Ski-WM: Gleichberechtigung im Flug (Frankfurter Allgemeine)

Nordische Ski-WM: Frust und Streit im deutschen Damenteam (Frankfurter Allgemeine)

Biathlon-WM: Greis vergibt in der Mixed-Staffel die Gold-Chance (Welt)

Biathlon-WM in Korea: Björndalen: König ohne Meinung (Süddeutsche)

Langläufer Dario Cologna: Schnappschuss in der Sauna (Berliner Zeitung)

 

Mehrsport

Radsport: Dopingsünder Floyd Landis: In Ruhe radeln (taz)

Beachvolleyball-Star Mike Whitmarsh: Selbstmord in Garage (Express)

Eishockey: Russlands neue Liga KHL: Sport ist Außenpolitik (Zeit)

Annie Friesinger: 52 km/h zu schnell: Friesinger musste den Lappen abgeben (Bild)

Formel 1: Wegen Magerwahn: Rosberg fordert Mindestgewicht für Fahrer (Bild)

Leichtathletik: Hammerwerferin Kamila Skolimowska stirbt mit 26 (Tagesspiegel)

Football: Training für Jedermann: Braunschweig sucht Punter (newsklick)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 20. Februar um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung