Edition: Suche...
EFFZEH


Gründer: midget | Mitglieder: 216 | Beiträge: 208
26.10.2011 um 13:00 Uhr
Geschrieben von taneu
Pokalaus in Sinsheim
„Ich bin hibbelisch" dachte ich mir, und eh ich mich versah hatte ich es auch schon gepostet. Zum Glück wusste der midget Rat. Den befolgte ich und schon ging es mir besser. Mir war ja gerade erst in dem Moment klar geworden, dass es klappen würde, dass ich den Effzeh mal wieder live in einem Stadion verfolgen darf. Ich hatte mir den Abend beruflich frei gehalten und es meldeten sich keine kurzfristigen Katastrophen an, so war ich mir sicher: in 2 Stunden sitze ich in Sinsheim auf der Tribüne. Also noch mal kurz den Meditationsmodus an: der Gegner ist spielerisch besser, hat die besseren Individualisten, bei Hoffenheim kann jeder einzelne Spieler ein Spiel entscheiden... richte dich also mal darauf ein, dass es ähnlich läuft wie in Berlin oder Dortmund. Vielleicht lacht jetzt einer, aber mit dieser Masche komme ich tatsächlich besser mit Tiefschlägen klar. Ist so ähnlich wie sich das die Gegner vom Klitschko denken: sch..., gleich haut er mir voll in die Fresse.






Es hat schon was, von zwei knapp 20jährigen Blondinen zum Fußball abgeholt zu werden, allerdings musste ich feststellen, dass sie im modernen Partnerlook ausgingen, eine mit Poldi-Trikot, eine in blau mit Simunic. Auf jeden Fall zogen sie die Augen der mitanreisenden Fans beider Lager auf sich. Und auf mich. So viel Aufmerksamkeit hatte ich schon lange nicht mehr. Brachte mir aber zunächst nichts, weil ich ohne Ticket angereist war, weil ja spontan, und erst mal die ganze Arena umrunden durfte um mir eins zu kaufen und wieder zurück, um in der Nähe meiner Mitfahrgelegenheit zu sitzen. Dritte Reihe, in der Nähe des Gästeblocks, ich muss sagen ein schönes Stadion haben sie in Sinsheim, gute Sicht und dank der Effzeh-Fans gute Stimmung. Hoffenheim-Fans waren auch da, man mag es kaum glauben. Sie waren auch mal zu hören. Vor allem als Michael Rensing mal krurz provoziert hat. Sofort kam eine Lautsprecherdurchsage „So, Jungs, beruhigt euch wieder , konzentriert euch aufs Spiel" - interessanterweise war sofort wieder Ruhe im Stadion. Vermutlich lag es an dem Pfeifton über dem Gästeblock, dass die Effzeh-Fans nicht so gut gehorchten. „Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern..." ermutigte sie eher noch weiterzumachen.


Blondinen und ich

Jetzt saß ich da also, Reihe 3, gute Sicht und sah, dass mein Effzeh gut ins Spiel kam. Entscheidend beim Effzeh sind die ersten 20 Minuten, hatte themarsvoltaire mir heute noch geflüstert. OK, dann soll es also losgehen. Meine Meditation war fürn A... zum Glück hatte ich mir vorher noch schnell ein Bier gekauft. Und Zack, Clemens passt auf, Poldi schickt Peszko in die Gasse und zieht 3 Gegenspieler auf sich, so dass Jajalo ganz frei zum 1:0 trifft. Jetzt half selbst das Bier nicht mehr mich zu beruhigen, sollte wirklich eine Überraschung drin sein? Es folgten 40 vollkommen überlegene Minuten des Effzeh, von der TSG so gut wie nichts zu sehen. Clemens traf noch mal den Pfosten, in Sinsheim vergibt der ja gerne mal Großchancen, hätte also alles schon klar sein können als Hoffenheim in der 42. Minute zum gefühlt ersten Mal gefährlich wurde. Ich dachte noch, warum rückt der Jemal nicht auf, der muss höher stehen... da war es schon passiert, Abseits aufgehoben, Schipplock zieht an die Grundlinie passt auf Obasi – 1:1. Halbzeit. OK, fangen wir also bei Null an. Hat ja in der ersten Halbzeit auch funktioniert.

PapaLöwe schreibt mir Verlängerung in Heidenheim, auf dem Bildschirm flackert das Zwischenergebnis aus Trier, sieht doch alles nicht so schlecht aus, schließlich haben wir es mit einem echten Gegner zu tun. Noch in der Halbzeit erreicht mich die Nachricht „Elfmeterschießen in Heidenheim". Muss ich ja jetzt irgendwo loswerden, dreh mich um, sitzt ein Hoffenheimer in Hopps Alter. Na egal, sag ich dem das einfach. Worauf er mir erklären will, dass Poldi ja der größte Flegel wäre der rumläuft. Meinen Beschwichtigungsversuch lehnt er kategorisch ab: „der müsste bundesweit gesperrt werden!" Ich entgegne ihm dass Dietmar Hopp der Sohn einer H... sei, Gespräch für den Rest des Abends beendet. Manchmal ist das Leben einfach.

Die Zweite Halbzeit beginnt für Hoffenheim so wie die erst für den Effzeh. Individueller Fehler, Stürmer allein vor Torwart, Tor. Und die nächsten Minuten zeigt die TSG was sie kann, ich nutze die Gelegneheit mir ein Bier zu holen. Aber der Effzeh versucht es wenigstens, ab ca. der 60. Minute kommen sie, versuche mit Kombinationen nach vorne zu kommen und erarbeiten sich auch einige Chancen, nichts zwingendes, aber immerhin. Kann ja keiner was dafür, dass Lanig und Peszko keinen Abschluss haben, da kann Poldi alle Gegenspieler binden, die treffen einfach nicht. Schade.

Nach dem Spiel lag ich dann in meinem Bett und erwischte gerade noch rechtzeitig die Zusammenfassung des Spiels. Aber ich wähnte mich schon im Schlaf als ich die Reporterin sagen hörte „vollkomen verdienter Sieg der TSG, von Köln sah man nichts, eine absolut schwache Leistung der gesamten Kölner Mannschaft" - schon wieder ein Alptraum. Doch im anschließenden Interview bog dann zumindest Poldi den schwachsinnigen Report wieder gerade. Wir waren heute besser. Leider trotzdem verloren.


Im Fokus

Blondinen: Danke fürs Mitnehmen.

Stadion: hat mir echt gefallen, aber ich muss dem Stani Recht geben, keine Stimmung, da ist mehr drin, schaut euch doch einfach die Effzeh-Fans an (ich möchte die Pyrotechnik mal ausklammern, darüber kann gerne woanders diskutiert werden)

Dietmar Hopp und sein Zwillingsbruder hinter mir: sind mir ziemlich egal

Spiel: der Effzeh war besser (das bittet PapaLöwe mich, hier auszurichten, da er auf dem Weg in den urlaub seinen PC bereits abgeschaltet hat, allerdings sehe ich das auch so, und der Poldi auch)

ZDF: überbewertet


COMEONEFFZEH
Aufrufe: 5764 | Kommentare: 31 | Bewertungen: 14 | Erstellt:26.10.2011
ø 9.4
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
midget
26.10.2011 | 13:48 Uhr
0
0
midget : 
26.10.2011 | 13:48 Uhr
0
midget : 
hehe ich kann mir richtig vorstellen wie das ablief
stark taneu.

und auch wenn spox schreibt der FC feiert schon niederlagen - wir sind halt nicht der fc bayern- so sah auch ich einen guten FC der mit etwas mehr glück gewinnt. das war ein spiel auf augenhöhe - und da kann man ja mal sich verdammt nochmal freuen wenn einem keine 7 tore eingeschenkt wurden, was man ja vermuten konnte, nach den ausfällen udn der leistung in ddortmund!

jetzt kommentieren die "trister Herbst in Köln! Genau vor einer Woche schreiben sie uns in den Europapokal"

Die haben se doch alle nicht mehr alle.

KOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOTZ

so das musste raus, jetzt gehts mir wieder besser ;)
0
gartenzwerg
26.10.2011 | 13:31 Uhr
0
0
26.10.2011 | 13:31 Uhr
0
Wat nen launiger Ausflug!
So liest es sich wenigstens.
Und was haben wir gelernt?
Der Hopp ist doch der Sohn einerH.
Immerhin was!
0
xxlhonk
26.10.2011 | 13:22 Uhr
0
-1
xxlhonk : 
26.10.2011 | 13:22 Uhr
-1
xxlhonk : 
Von Dir?
In Action?
Stark!
0
taneu
26.10.2011 | 13:18 Uhr
0
0
taneu : 
26.10.2011 | 13:18 Uhr
0
taneu : 
Die Mädels haben auch Fotos gemacht. Zum Teil auch von mir, die kannste ja mal gucken
0
xxlhonk
26.10.2011 | 13:12 Uhr
0
-1
xxlhonk : 
26.10.2011 | 13:12 Uhr
-1
xxlhonk : 
ich will auch nicht über Fußball reden.
Hast mich falsch verstanden.
Wäre ich sonst hier?
Na also...
Zeig die Fotos.
Los.
Wenn nicht hier, dann bei FB...
Obwohl.
Da liest ja deine Frau mit
0
taneu
26.10.2011 | 13:10 Uhr
1
0
taneu : 
26.10.2011 | 13:10 Uhr
0
taneu : 
Ich hab ein Foto, aber das ist nicht kostenlos

Und für mich war das Fußball in Sinsheim, also das was der Effzeh gemacht, die TSG hat nur ca. 15 Minuten Fußball gespielt, das reichte aber. Aber über Fußball wollte ich eigentlich gar nicht reden. Hab ich mich wohl nicht klar genug ausgedrückt
1
xxlhonk
26.10.2011 | 13:07 Uhr
0
-3
xxlhonk : 
26.10.2011 | 13:07 Uhr
-3
xxlhonk : 
Schade.
Das Du kein Foto hast, von den beiden.
Die zusammen sind dann ja mal jünger als Du alleine.
Wahrscheinlich kann man das auch von dem Körpergewicht sagen


ich must an dich denken.
gstern beim Konferenz gucken.
Dachte noch.
Den musst du sehen.
Ist ja sonst keiner im Stadion.
Aber der Kameramann hat dann Anfang der zweiten Halbzeit nur zwei Blondinen gezeigt, zwischen denen ein Platz frei war...
An mehr kann ich mich bei dem Spiel nicht wirklich erinnern...
War ja Konferenz, gab also auch Fußball...
In Fürth
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
edbu2970
Artikel:
Finde schon strange das Messi momentan besser gerated wird als Lewandowski..
25.09.2021, 01:58 Uhr - 2 Kommentare
Kompetenz_
Artikel:
"Im Dezember 2018 schlug Fury den "Bronze Bomber" zwar zwei mal zu Boden, di
25.09.2021, 01:57 Uhr - 1 Kommentare
Kompetenz_
Artikel:
Ja, war verdammt schade, dass er es nicht rumreißen konnte
25.09.2021, 01:54 Uhr - 3 Kommentare
Moura17
Artikel: Greuther Fürth - FC Bayern München 1:3: Trotz Pavard-Rot - FCB siegt souverän
Rot ist absolut in Ordnung. Kommt seitlich von hinten und erwischt den Gegne
25.09.2021, 01:38 Uhr - 47 Kommentare
Goooaaldenboy
Artikel: Die Fußball-Kolumne: Fünf Vorschläge gegen die Bundesliga-Langeweile
Es gibt etwas viel schlimmeres als Sorgen oder Zwang. Und das ist der angeno
25.09.2021, 01:14 Uhr - 74 Kommentare
Jokerman
Artikel: 43. Ryder-Cup: Favorit USA mit glänzendem Start
SPOX, Ihr seid echt das ALLERLETZTE. Statt einen dauerhaften UserTalk zum
25.09.2021, 01:03 Uhr - 3 Kommentare
Sene99999
Artikel:
Sehr geil zu lesen - danke adrian!
25.09.2021, 00:56 Uhr - 4 Kommentare
Feuerfinger
Artikel: FC Bayern - Rechtsstreit zweier Berater enthüllt: Timo Werner war sich 2019 mit FCB einig
Dann hat ja wohl die halbe PL gegen die "nicht mehr als 6 Monate vor Vertrag
25.09.2021, 00:44 Uhr - 61 Kommentare
olaf63
Artikel: NBA News: Lakers-Star LeBron James packt offenbar mehr Muskeln drauf
längere Zeit verletzt gewesen. Wenn er seinen Körper jetzt noch mehr belaste
25.09.2021, 00:23 Uhr - 16 Kommentare
MR34
Artikel: NBA - Der tragische Absturz von "Baby Shaq" Eddy Curry: Donuts, Leid und Millionenschulden
Ich erinnere mich gerne an die Line in der FIVE: "Die haben Marbury getradet
24.09.2021, 23:39 Uhr - 11 Kommentare