Cookie-Einstellungen
Fussball

Adrian Ramos beim Trainingsauftakt anwesend

SID
Der gebürtige Kolumbianer Adrian Ramos wechselte 2009 zu Hertha BSC Berlin
© sid

Adrian Ramos ist nach seiner Verwicklung in einen Autounfall in seiner kolumbianischen Heimat pünktlich zum Trainingsstart von Hertha BSC Berlin in der Hauptstadt eingetroffen.

Mit dem kolumbianischen Nationalspieler Adrian Ramos hat Hertha BSC Berlin am Dienstag die Vorbereitung auf die Rückrunde aufgenommen.

Der Stürmer war in seinem Weihnachtsurlaub in seiner Heimatstadt Cali in einen Autounfall verwickelt gewesen, bei dem sich ein Radfahrer Knochenbrüche und ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen hatte. Medienberichten zufolge habe er dabei einen Blutalkoholwert von 0,53 Promille aufgewiesen. In Kolumbien gilt absolutes Alkoholverbot im Straßenverkehr.

Wegen den anschließenden Ermittlungen war unklar gewesen, ob Ramos rechtzeitig in Berlin eintrifft. Am Montagabend war der 24-Jährige jedoch in Begleitung seiner Familie in Berlin gelandet.

Hertha-Stürmer Ramos in Autounfall verwickelt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung