Kuriose Szene bei Choreo vor Eröffnungsspiel der EM 2024: Deutsche Flagge seltsam dargestellt

Von SPOX
deutschland-flagge
© getty

Vor dem EM-Eröffnungsspiel zwischen Deutschland und Schottland gab es in der Allianz-Arena eine groß angelegte Choreo über das ganze Stadion. Dabei war die Flagge von Gastgeber Deutschland allerdings etwas seltsam dargestellt.

Cookie-Einstellungen

So waren am Rand der Flagge statt goldener rote Elemente zu sehen, die da eigentlich nicht hingehörten. Die deutsche Fahne kam daher unvollständig daher, da die roten Elemente wohl eigentlich für die rote Farbe in der Mitte gedacht waren. Außerdem waren die Streifen vertikal und nicht horizontal und hätten - selbst in der richtigen Kombination - die belgische Flagge ergeben.

schottland1
© SPOX

Die Flaggen der anderen EM-Teilnehmer, die ebenso von der Choreo dargestellt wurden, sahen hingegen einwandfrei aus.

Nur wenige Augenblicke später warfen die schottischen Fans die Schilder jedoch wieder weg.

Artikel und Videos zum Thema