"Würden es sicherlich extrem bereuen": Fans des FC Bayern starten Petition gegen Verkauf von Matthijs de Ligt

Von Christian Guinin
Matthijs de Ligt Bayern
© (C)Getty Images

Die Fans des FC Bayern München haben eine Online-Petition gegen den Verkauf von Innenverteidiger Matthijs de Ligt gestartet.

Cookie-Einstellungen

"Wir alle möchten, dass Matthijs de Ligt beim FC Bayern München bleibt! Er hat oft genug bewiesen, dass er ein weltklasse Verteidiger ist, wahrscheinlich der beste in unserem Kader. Nicht grundlos wurde er zu unserem besten Spieler der Saison 2022/23 gewählt", heißt es in der Petition auf der Plattform change.org.

Die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeister wurden aufgefordert, einen Verkauf in jedem Fall noch einmal zu überdenken. "Das wäre absolut die falsche Entscheidung und wir würden es sicherlich extrem bereuen". Am Dienstagnachmittag hatte die Petition bereits knapp 7.500 Unterschriften gesammelt.

Mehreren Medienberichten zufolge soll De Ligt von der sportlichen Führung der Bayern als potenzieller Verkaufskandidat auserkoren worden sein. Grund dafür ist das vergleichsweise hohe Gehalt des Niederländers, der im Sommer 2022 von Juventus Turin an die Isar wechselte.

Im Dress des deutschen Rekordmeister zeigte der 24-Jährige jedoch vor allem in der vergangenen Saison gute Leistungen und spielte sich so in die Herzen vieler Fans. Zusammen mit Eric Dier bildete er in der Schlussphase ein durchweg gut funktionierendes Innenverteidigerduo, welches den FC Bayern in der Champions League bis ins Halbfinale führte.

Interesse an einem Transfer soll Manchester United aus der Premier League zeigen. Laut The Athletic ziehen die Red Devils eine Verpflichtung des Abwehrspielers "ernsthaft in Erwägung". United sehe in de Ligt einen "immer realistischeren Kandidaten", um die eigene Defensive zu verstärken. Allerdings gebe es "keine Gewissheit", dass es zu einem Transfer kommen wird, de Ligt gilt jedoch als "konkretes" Ziel für United.

De Ligt ist bei den Bayern noch bis 2027 vertraglich gebunden.

Artikel und Videos zum Thema