Cookie-Einstellungen
Fussball

FCA-Interesse an Marko Marin?

SID
Nach seinem Engagement beim AC Florenz kickte Marin zuletzt in Belgien bei Anderlecht
© getty

Marko Marin steht beim FC Chelsea auf dem Abstellgleis. Nun könnte sich eine neue Mannschaft für den wendigen Außenbahn-Spieler gefunden haben. Der FC Augsburg soll an einer Verpflichtung des Ex-Bremers interessiert sein.

Ausschlaggebend für den Transfer sollen laut der Augsburger Allgemeinen die Verhandlungen rund um Abdul Baba sein. Ein Wechsel des 21-Jährigen zu den Blues steht schon seit Wochen im Raum, der Ghanaer soll die Londoner 25 Millionen Euro kosten.

Somit könnte Marin bei einem eventuellen Wechsel von Baba verrechnet werden und die Ablöse ein wenig drücken.

Marin war im Sommer 2012 von Werder Bremen zu Chelsea gewechselt, konnte sich aber nie durchsetzen. Nach Leihen zum FC Sevilla, AC Florenz und zuletzt RSC Anderlecht kehrte er wieder nach London zurück. Doch der Offensivakteur hat unter Jose Mourinho keine sportliche Zukunft.

Marko Marin in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung