Mittwoch, 03.03.2010

NHL

Altstar Chris Chelios steht vor Comeback mit 48

Stanley-Cup-Sieger Chris Chelios kann sich Hoffnungen auf ein Comeback in der NHL machen. Der 48 Jahre alte Verteidiger unterschrieb einen Vertrag bei den Atlanta Thrashers.

Chris Chelios begann seine Eishockey-Karriere 1979 bei den Moose Jaw Canucks in der SJHL
© Getty
Chris Chelios begann seine Eishockey-Karriere 1979 bei den Moose Jaw Canucks in der SJHL

Routinier Chris Chelios darf mit 48 Jahren auf eine Fortsetzung seiner Karriere in der NHL hoffen. Der Verteidiger unterschrieb bei den Atlanta Thrashers einen Vertrag und erfüllte damit die formalen Voraussetzungen für ein Comeback in der stärksten Liga der Welt. Den Altersrekord in der NHL hält der heute 81 Jahre alte Kanadier Gordie Howe, der seine Laufbahn mit 52 Jahren beendete.

Chelios hatte für die laufende Saison zunächst keinen neuen Vertrag erhalten und deswegen im Oktober bei Atlantas Farmteam Chicago Wolves aus der American Hockey League (AHL) angeheuert. Für die Wolves, für die der Abwehrspieler zunächst auch weiterhin antreten wird, bestritt Chelios bislang 44 AHL-Spiele.

Chelios ist der einzige NHL-Profi, der bei drei Vereinen jeweils mindestens 400 Spiele absolvierte. In seiner Laufbahn gewann Chelios mit Rekordmeister Montreal Canadiens 1986 sowie mit den Detroit Red Wings 2002 und 2008 den Stanley Cup.

Außerdem wurde er dreimal zum besten Verteidiger der Saison gekürt. Chelios hat insgesamt 1644 NHL-Spiele absolviert (185 Tore/763 Vorlagen).

Ehrhoff schießt Vancouver zum Sieg

Bilder des Tages, 3. März
Was will uns Tommy Hunter von den Texas Rangers damit sagen? Drückt er so seine Vorfreude auf die neue Saison in der Major League Baseball aus?
© Getty
1/7
Was will uns Tommy Hunter von den Texas Rangers damit sagen? Drückt er so seine Vorfreude auf die neue Saison in der Major League Baseball aus?
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders.html
Der Olympiaheld ist zurück auf dem NHL-Eis: Sidney Crosby (r.) von den Pittsburgh Penguins blieb kaum Zeit, den Goldtriumph zu genießen
© Getty
2/7
Der Olympiaheld ist zurück auf dem NHL-Eis: Sidney Crosby (r.) von den Pittsburgh Penguins blieb kaum Zeit, den Goldtriumph zu genießen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=2.html
Diese Geste von Golfer Thongchai Jaidee aus Thailand ist da schon eindeutiger. Der Ball muss ins Loch, im hohen Bogen
© Getty
3/7
Diese Geste von Golfer Thongchai Jaidee aus Thailand ist da schon eindeutiger. Der Ball muss ins Loch, im hohen Bogen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=3.html
Kobe Bryant (l.) weiß, bei wem er sich zu bedanken hat. Assistgeber Jordan Farmar klatscht ab. Die Lakers demontierten die Indiana Pacers daheim im Staples Center mit 122:99
© Getty
4/7
Kobe Bryant (l.) weiß, bei wem er sich zu bedanken hat. Assistgeber Jordan Farmar klatscht ab. Die Lakers demontierten die Indiana Pacers daheim im Staples Center mit 122:99
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=4.html
Schauspieler Robert Downey Jr. (Iron Man, Sherlock Holmes) war auch mit dabei - und hatte seinen Spaß
© Getty
5/7
Schauspieler Robert Downey Jr. (Iron Man, Sherlock Holmes) war auch mit dabei - und hatte seinen Spaß
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=5.html
Das ist mal 'ne Flugeinlage. Michael Hussey aus Australien hebt im Cricket-Spiel gegen Neuseeland ab und hat ihn sicher
© Getty
6/7
Das ist mal 'ne Flugeinlage. Michael Hussey aus Australien hebt im Cricket-Spiel gegen Neuseeland ab und hat ihn sicher
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=6.html
Chaos auf dem Eis. Blake Comeau von den New York Islanders erzielte einen Hattrick, die Fans dankten es ihm mit jeder Menge Stofftierchen und Mützen
© Getty
7/7
Chaos auf dem Eis. Blake Comeau von den New York Islanders erzielte einen Hattrick, die Fans dankten es ihm mit jeder Menge Stofftierchen und Mützen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0303/bilder-des-tages-03-03-sidney-crosby-nhl-pittsburgh-penguins-kobe-bryant-los-angeles-lakers-new-york-islanders,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.