NHL

Acht Spiele Sperre für Anaheims Wisniewski

SID
Freitag, 19.03.2010 | 11:29 Uhr
James Wisniewksi (r.) wurde für acht Spiele gesperrt
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
NFL
Steelers @ Bengals

James Wisniewski vom NHL-Klub Anaheim Ducks ist von der Liga für acht Spiele gesperrt worden. Wisniewski hatte Brent Seabrook von den Chicago Blackhawks überhart gecheckt.

Bittere Pille für die Anaheim Ducks: Der Klub aus der NHL muss die nächsten acht Spiele auf James Wisniewski verzichten. Der Abwehrspieler wurde von der Liga wegen eines überharten Checks gegen Brent Seabrook von den Chicago Blackhawks gesperrt.

Seabrook war bei dem brutalen Einsteigen von Wisniewski nicht in der Nähe des Pucks und sah seinen Gegenspieler nicht kommen, als er von Wisniewski mit dem Kopf gegen das Plexiglas gecheckt wurde.Der Gefoulte sank daraufhin auf das Eis, war bewusstlos und kehrte nicht mehr ins Spiel zurück.

Die Ducks rangieren derzeit auf dem 13. Platz der Western Conference und haben acht Punkte Rückstand auf einen Platz, der für die Teilnahme an den Play-offs berechtigt.

Goc trifft bei Nashville-Sieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung