Fussball

Wer überträgt / zeigt Werder Bremen - FC Bayern im TV oder LIVESTREAM?

Von SPOX
Der Kosovare Milot Rashica markierte den ersten Treffer im Spiel des Pokal-Viertefelfinals gegen den FC Schalke 04.

Im ersten Halbfinale duellierten sich gestern der HSV und RB Leipzig. Heute Abend steht ein weiterer Pokal-Leckerbissen auf dem Programm. Der SV Werder Bremen empfängt den bayerischen Rekordmeister aus München. Wir liefern euch alle Infos rund um das Spiel und die Live-Übertragung im TV oder im Stream.

Erst vor drei Tagen kam es in Münchens Allianz Arena zum direkten Duell zwischen Bayern und Werder. Dabei reichte ein spätes Tor von Niklas Süle für den 1:0-Heimsieg der Bayern gegen die bis dahin siebtplatzierten Bremer.

FCB-Trainer Niko Kovac warnt nach dem Heimsieg davor, voreilige Schlüsse zu ziehen und den Pokal-Gegner aus Bremen kleiner zu machen als er ist: "Das wird ein anderes Spiel werden, weil sie zu Hause spielen. Ich erwarte eine andere Werder-Mannschaft, sie wollen uns gerade im Umschaltspiel wehtun. Es wird noch schwerer werden als am Samstag."

Werder Bremen - FC Bayern: Anpfiff, Schiedsrichter, Spielort

Das Pokal-Duell zwischen Werder Bremen und Bayern München wird um 20.45 Uhr angepfiffen und findet anders als noch vor drei Tagen in Bremen statt. Austragungsort ist das Bremer Weser-Stadion, in dem bei Werder-Heimspielen 37.441 Zuschauer Platz haben.

Die Leitung des Spiels übernimmt der 34-jährige DFB-Schiedsrichter Daniel Siebert. Folgende Unparteiische stehen dem Berliner heute zur Seite:

  • Linienrichter: Lasse Koslowski, Jan Seidel
  • Vierter Offizieller: Sören Storks
  • Video-Assistenten: Dr. Robert Kampka, Tobias Reichel

Werder Bremen gegen FC Bayern heute live im TV und LIVESTREAM

Nachdem sich die ARD bereits um die Live-Übertragung der ersten Halbfinal-Paarung zwischen Hamburg und Leipzig gekümmert hat, strahlt der öffentlich-rechtliche TV-Sender auch die anstehende Pokal-Partie zwischen Bremen und Bayern live im TV aus. Darüber hinaus ist das Spiel live und in voller Länge im ARD-Livestream abrufbar.

Pünktlich zur Prime-Time ab 20.15 Uhr melden sich Matthias Opdenhövel (Moderator) und Tom Bartels (Kommentator) aus Bremen.

Neben der Übertragung im Free-TV wird das anstehenden DFB-Pokal-Duell ebenso im Pay-TV bei Sky zu sehen sein. Eine halbe Stunde vor Spielbeginn meldet sich Sky-Kommentator Kai Dittman aus dem Weser-Stadion. Sky-Kunden können die Partie im TV auf Sky Sport 1 und im Livestream auf Sky Go abrufen.

SV Werder Bremen - FC Bayern München: Mögliche Aufstellungen

Florian Kohfeldt darf sich vor dem anstehenden Pokal-Halbfinale über die Rückkehr von Phlipp Bargfrede freuen, der laut Kohfeldt "solche Spiele kennt". Auch Topscorer Max Kruse dürfte für das heutige Heimspiel wieder im Werder-Kader stehen. Mit Nuri Sahin (Gelb-Rot-Sperre) und Fin Bartels fallen heute lediglich zwei Bremer aus.

  • Werder Bremen - Voraussichtliche Aufstellung: Pavlenka - Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson - M. Eggestein - Möhwald, Klaassen - Osako, M. Kruse, Rashica

Beim FC Bayern München dürfte es im Vergleich zum Duell in der Bundesliga wenig bis keine Veränderungen geben. Verletzungsbedingt fallen Manuel Neuer (Muskelfaserriss in der Wade), Arjen Robben (Aufbautraining) und Franck Ribery (neuromuskuläre Probleme) aus. Niklas Süle ist rotgesperrt und steht somit auch nicht im FCB-Aufgebot.

  • FC Bayern - Voraussichtliche Aufstellung: Ulreich - Kimmich, J. Boateng, Hummels, Alaba - Javi Martinez, Thiago - Gnabry, T. Müller, Coman - Lewandowski

DFB-Pokal-Viertelfinale: Ergebnisse im Überblick

Im Viertelfinale setzten sich die Gastgeber von der Weser deutlich mit 2:0 in Gelsenkirchen durch, während die Bayern in einem hart umkämpften Heimspiel gegen den FC Heidenheim mit 5:4 gewannen.

  • Alle Ergebnisse des DFB-Pokal-Viertelfinals 2019 in der Übersicht:
DatumHeimAuswärtsErgebnis
02.04.19SC PaderbornHamburger SV0:2
02.04.19FC AugsburgRB Leipzig1:2 n.V.
03.04.19Bayern MünchenFC Heidenheim5:4
03.04.19Schalke 04Werder Bremen0:2

DFB-Pokal: Top-Torjäger von Werder und Bayern

Robert Lewandowski ist, genau wie in der Bundesliga, Bayerns treffsicherste Akteur in dieser Pokal-Saison. Nach dem Gewinn der Torjägerkanone im letzten Jahr winkt dem polnische Angreifer wieder der Titel des erfolgreichsten Bundesliga-Torschützen. Im DFB-Pokal sieht es etwas anders aus. Bislang ist der HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga mit sechs Saisontoren der treffsicherste Spieler im Pokalwettbewerb.

  • Werder Bremen - Top-Torschützen im DFB-Pokal 2019:
SpielerEinsätzeTore
Martin Harnik33
Davy Klaassen42
Milot Rashica32
  • Bayern München - Top-Torschützen im DFB-Pokal 2019:
SpielerEinsätzeTore
Robert Lewandowski33
Serge Gnabry33
Thomas Müller42

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung