Kehl fällt mindestens zwei Monate aus

SID
Samstag, 18.09.2010 | 13:34 Uhr
Sebastian Kehl kam 2002 vom SC Freiburg zu Borussia Dortmund
© Getty
Advertisement
Ligue 1
Live
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Sebastian Kehl von Bundesligist Borussia Dortmund hat sich einen Riss im Sehnenansatz des Hüftbeugemuskels zugezogen. Der BVB-Kapitän fällt mindestens zwei Monate aus.

Borussia Dortmund muss mindestens zwei Monate auf Kapitän Sebastian Kehl verzichten. Der 30 Jahre alte Ex-Nationalspieler hat sich am Donnerstag beim Aufwärmen vor dem Europa-League-Spiel im ukrainischen Lwiw einen Riss im Sehnenansatz des linken Hüftbeugemuskels zugezogen.

Das ergab die Kernspinuntersuchung von Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun in der BG Unfallklinik in Duisburg. Ob eine Operation notwendig ist, wollen die Mediziner in den nächsten Tagen entscheiden. Kehl fehlt dem BVB damit auch im Revierderby am Sonntag (17.15 Uhr im LIVE-TICKER) beim Erzrivalen Schalke 04.

Magath streicht Jones und Rakitic

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung