Fussball

Medien: Skibbe vor Engagement in Frankfurt

Von SPOX
Donnerstag, 04.06.2009 | 15:56 Uhr
Michael Skibbe steht offenbar vor der Unterschrift bei Eintracht Frankfurt
© Getty

Michael Skibbe steht vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Nach Angaben des "Express" unterschreibt der 43-jährige Trainer in den nächsten Tagen bei Eintracht Frankfurt. Der 1. FC Köln soll sich nach dem überraschenden Abschied von Christoph Daum ebenfalls um Skibbe bemüht haben.

Eintracht Frankfurt hat angeblich einen Nachfolger für Friedhelm Funkel gefunden. Laut "Express" soll Michael Skibbe bereits am Freitag als neuer Coach vorgestellt werden.

Der 43-Jährige äußerte sich nicht zu den Gerüchten, bekräftigte aber: "Mein Weg führt zurück in die Bundesliga. Und darauf freue ich mich bereits sehr."

Auch Köln an Skibbe interessiert

Dabei sollen die Frankfurter nicht die einzigen Interessenten am Ex-Galatasaray-Trainer gewesen sein: Nach Angaben des "Express" soll sich auch Köln-Manager Michael Meier intensiv um Skibbe bemüht haben.

Die Eintracht habe aber bereits seit Wochen in Person des Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen mit dem ehemaligen Leverkusener verhandelt, deshalb ließ Skibbe den FC wohl abblitzen.

Olsen und Gross in Köln im Gespräch

Skibbe ist aber nicht der einzige Kandidat bei den Kölnern.

So sollen die Rheinländer mit dem dänischen Nationalcoach und Ex-Köln-Profi Morten Olsen Kontakt aufgenommen haben.

Auch der Name Christian Gross, der erst kürzlich beim FC Basel entlassen wurde, fällt immer wieder am Geißbockheim.

Hoeneß: Favre-Abgang kein Thema

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung