Fussball

Kehrt Misimovic zu Bayern zurück?

Von SPOX
Freitag, 08.05.2009 | 10:56 Uhr
Nächste Saison gemeinsam bei Bayern? Zvjedzan Misimovic und Ze Roberto
© Getty

Seit Felix Magath seinen Wechsel vom VfL Wolfsburg zum FC Schalke 04 bekannt gegeben hat, befürchten die Wolfsburger Fans den Abgang mehrerer Leistungsträger. Edin Dzeko wird angeblich vom AC Milan umworben und Zvejdzan Misimovic vom FC Bayern München.

"Ich würde gerne nochmal bei den Bayern spielen. Wer weiß, wann es soweit ist und was die Zukunft bringt", sagte der Spielmacher des VfL und beste Vorbereiter der Bundesliga.

Für acht Millionen kann Misimovic gehen

Nach Informationen der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung" hat sich Misimovic bereits nach Immobilien in München umgesehen.

Der Bosnier hat eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag, die besagt, dass er den Verein für acht Millionen Euro verlassen kann.

Misimovic hat das Fußballspielen beim FC Bayern gelernt und für die zweite Mannschaft der Münchner zwischen 2000 und 2004 in 102 Spielen 44 Tore erzielt.

Lob von Gerland und Rummenigge

"Er hat eine unglaubliche Ballbehandlung und sprüht vor Ideen. Da kommen selbst seine Mitspieler manchmal nicht mit", sagte sein Entdecker und derzeitiger Co-Trainer der Bayern, Hermann Gerland, im Gespräch mit SPOX.

Angeblich ist der deutsche Rekordmeister an Werder Bremens Diego und Alexander Hleb vom FC Barcelona interessiert.

Da Diego aller Voraussicht nach zu Juventus Turin wechselt und Hleb nicht an einen Abgang aus Barcelona denkt ("Ich will mich hier durchbeißen"), würde eine Verpflichtung von Misimovic Sinn machen.

"Er hat sich unglaublich entwickelt", sagte Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.

Misimovic' Leistungsnachweis in Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung