Schweini zu Milan?

Von SPOX
Sonntag, 22.06.2008 | 09:55 Uhr
Fußball, Bundesliga, Schweinsteiger
© Getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

München - Die Rossoneri locken Bastian Schweinsteiger nach Mailand. Dafür könnte ein argentinischer Nationalspieler in die Bundesliga wechseln und Köln jagt zwei EM-Stars. SPOX.com hat die News und Gerüchte.

Milan lockt Schweini: Der 23-Jährige hat die Experten mit einer Gala-Vorstellung gegen Portugal beeindruckt. Wie die "BamS" berichtet, hat AC Mailands Trainer Carlo Ancelotti ein Auge auf den Münchener geworfen.

Schweinsteigers Marktwert wird auf 20 Millionen Euro taxiert. Wenn sein Vertrag an der Säbener Straße im Juni 2009 abläuft, könnte er allerdings ablösefrei zu den Rossoneri wechseln.

Schweinsteiger selbst bevorzugt allerdings eher einen Wechsel nach England, sollte er sich dafür entscheiden, die Bayern zu verlassen. "Die Premier League ist sehr attraktiv. Dort wollte ich schon immer spielen. Mal schauen, ob dieses Jahr etwas daraus wird", sagte der Münchner laut "Sunday Mail".

Ein Gaucho für die Bundesliga: Primera-Division-Absteiger Real Saragossa ist bereit, Pablo Aimar zu verkaufen. Der spanische Klub überwies vor zwei Jahren rund zehn Millionen Euro für den argentinischen Spielmacher an den FC Valencia.

Potentielle Abnehmer gibt es reichlich. Panathinaikos Athen hat eine offizielle 8-Millionen-Euro-Offerte nach Spanien geschickt. Doch auch aus Deutschland haben nach Angaben der "AS" zwei Vereine Interesse angemeldet: Bayer Leverkusen und der Hamburger SV.

Daneben existieren für den Nationalspieler Anfragen von America de Mexico, Newcastle, Benfica Lissabon und Galatasaray Istanbul. Laut Saragossa wird der Höchstbietende das Rennen machen.

Köln rüstet nach: Trainer Christoph Daum hat zwei EM-Stars auf der Wunschliste. Der 54-Jährige will nach Informationen der "BamS" für die neue Saison nachrüsten und hat Kroatiens Vedran Corluka und den Russen Ivan Saenko im Visier.

Der 24-jährige Saenko ist mit dem 1. FC Nürnberg in die Zweitklassigkeit abgestiegen. Allerdings hat der Stürmer einen bis 2010 laufenden Vertrag, wodurch die Ablöse rund zwei Millionen Euro ausmachen würde.

Corluka hat einen Kontrakt bis 2012 bei Manchester City. "Er ist der beste rechte Abwehrspieler der Welt", pries Nationaltrainer Slaven Bilic den 22-Jährigen an, der erst im vergangenen Sommer für rund 13 Millionen Euro aus Zagreb in die Premier League gewechselt ist.

Nantes jagt Klasnic: Mit Ivan Klasnic hat sich ein weiterer Kroate mit zwei Treffern in den Blickpunkt etlicher Vereine gespielt. Der nächste Interessent am ablösefreien Bremer: der FC Nantes.

"Wir werden schauen, was wir erreichen können. Allerdings sind wir weit entfernt von irgendetwas Konkretem", so Nantes' Sportdirektor Christian Lariepe.

 

Aktuelles zum Gerücht: Schweini zu Milan (30.10.2008)

Aktuelles zum Gerücht: Schweini zu Juve (20.11.2008)

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung