Schweini im Winter zu Juve?

SID
Donnerstag, 20.11.2008 | 09:55 Uhr
Bastian Schweinsteiger erzielte in der laufenden Bundesliga-Saison drei Tore für den FC Bayern
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur

Juventus Turin will Bastian Schweinsteiger schon im Winter holen. Der 1. FC Nürnberg hat starkes Interesse an einer Ausleihe von Bayerns Mittelfeldtalent Toni Kroos. Mark van Bommel wird im Winter auf keinen Fall in die Heimat wechseln.

Juventus Turin ist offenbar stark an einer Verpflichtung von Bastian Schweinsteiger interessiert. Nach SPOX-Informationen war Juves Sportdirektor Alessio Secco am Mittwoch erst in München und flog am Nachmittag weiter nach Berlin, um Schweini beim Länderspiel zwischen Deutschland und England in Berlin zu beobachten. Das bestätigte eine Meldung der "Gazzetta dello Sport".

Trotz einer durchschnittlichen Leistung gegen England ist Juve weiter heiß auf Schweinsteiger. Der Name des 24-Jährigen ganz oben auf der Wunschliste der Bianconeri.

Der Mittelfeldmann ist als Ersatz von Pavel Nedved im Gespräch, der im Sommer seine Karriere beenden wird.

Schweinsteiger soll laut "Tuttosport" ein Jahresgehalt von 4,5 Millionen Euro erhalten. Schweinsteigers Vertrag beim FC Bayern läuft im Juni 2009 aus. In der Winterpause wollen die FCB-Bosse Gespräche über eine Verlängerung aufnehmen.

Nürnberg will Kroos ausleihen

Derweil buhlt der 1. FC Nürnberg weiter um Toni Kroos. Manager Martin Bader bestätigte in den "Nürnberger Nachrichten" das Club-Interesse: "Natürlich müssen wir auch über einen wie Kroos nachdenken." Gleichzeitig äußert er sich skeptisch: "Die Wahrscheinlichkeit, dass wir ihn kriegen, ist natürlich sehr, sehr gering."

Hertha hat bereits eine Absage bekommen

Auch Hertha-Manager Dieter Hoeneß hatte bereits bei seinem Bruder Uli nachgefragt, aber der Bayern-Manager ist offenbar doch entschlossen, Kroos in München zu halten.

Für den Rechtsfuß, der noch vor kurzem über seinen Vater Roland verlauten ließ, dass eine Ausleihe im Winter eine sinnvolle Option wäre, rudert bereits ein wenig zurück: " Ich sehe es nicht so extrem, zurzeit nicht die vielen Einsätze zu haben."

Verlässt Kroos den FC Bayern? Auch unterwegs immer top-informiert sein!

Mittlerweile beginnen Kroos die andauernden Gerüchte bereits zu nerven: "Es ist noch nichts entschieden. Ich muss auch nicht irgendwo lesen, wohin ich gehe. Wichtig ist, dass ich selbst weiß, was geschieht."

Mitte Dezember soll sich entscheiden, ob Kroos bleiben soll oder doch ausgeliehen wird.

Eindhoven kann sich van Bommel nicht leisten

Etwas klarer wird das Bild bei einer anderen Personalie: Kapitän Mark van Bommel wurde in den vergangenen Tagen mit Schalke 04, dem Hamburger SV und dem PSV Eindhoven in Verbindung gebracht.

Da die Bayern im Winter jedoch keine Spieler abgeben wollen, müsste der Abnehmer tief in die Tasche greifen. Und das, obwohl van Bommel nur noch ein halbes Jahr Vertrag beim deutschen Meister hat.

PSV-Manager Arie van Kraaij hat den Gerüchten inzwischen eine Absage erteilt: "Der Mangel an Geld macht es nicht möglich. Wir müssen die Idee aus unserem Kopf werfen."

Ende November, Anfang Dezember wird sich van Bommel mit den Bayern-Bossen Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß zu einem Gespräch über seine Zukunft treffen.

Mark van Bommel: Der Bayern-Kapitän im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung