Freitag, 27.08.2010

Kaderplanung abgeschlossen

Zwei Neue für Iserlohn Roosters

DEL-Team Iserlohn Roosters hat seine Personalplanungen mit den Verpflichtungen von Verteidiger Prestin Ryan (Ingolstadt) und Center Cam Paddock (Peoria Rivermen) abgeschlossen.

Cam Paddock spielte von 2003 bis 2010 für die Peoria Rivermen in der AHL
© Getty
Cam Paddock spielte von 2003 bis 2010 für die Peoria Rivermen in der AHL
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Prestin Ryan und Cam Paddock verstärken die Iserlohn Roosters zur kommenden Saison der DEL. Der 30-jährige Ryan kommt von Ligakonkurrent ERC Ingolstadt und soll die Verteidigung der Roosters verstärken.

Der 27 Jahre alte Mittelstürmer Paddock wechselt von Peoria Rivermen aus der nordamerikanischen AHL ins Sauerland.

Damit ist die Kaderplanung der Roosters für die anstehende Spielzeit beendet. "Wir haben jetzt eine komplette Mannschaft mit zwölf Stürmern, sieben Verteidigern und zwei Torhütern", sagte Manager Karsten Mende. Lediglich im Falle einer schweren Verletzung würde Iserlohn noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden.

Hamburg Freezers verpflichten Polaczek

Bilder des Tages: 27. August
Welch Kulisse beim Skiff International Race in San Francisco: Vor der Golden Gate Bridge führt das Appliance Online Team das Segler-Feld an. Nur das Wetter könnte besser sein
© Getty
1/6
Welch Kulisse beim Skiff International Race in San Francisco: Vor der Golden Gate Bridge führt das Appliance Online Team das Segler-Feld an. Nur das Wetter könnte besser sein
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba.html
Wie auf einem Hochseil balanciert Yvonne Schütz aus der Schweiz auf ihrem Snowboard beim Parallel-Slalom der Junioren-WM in Neuseeland
© Getty
2/6
Wie auf einem Hochseil balanciert Yvonne Schütz aus der Schweiz auf ihrem Snowboard beim Parallel-Slalom der Junioren-WM in Neuseeland
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba,seite=2.html
Packers-Time im Lambeau Field! Im Preseason-Match treffen die Green Bay Packers zuhause auf die Indianapolis Colts. Für ein Testspiel ist es ganz schön voll
© Getty
3/6
Packers-Time im Lambeau Field! Im Preseason-Match treffen die Green Bay Packers zuhause auf die Indianapolis Colts. Für ein Testspiel ist es ganz schön voll
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba,seite=3.html
Diesen Baseball scheint Albert Pujols von den St. Louis Cardinals verdammt gut getroffen zu haben. Der Blick geht nach oben. Und tatsächlich, es war ein Home-Run
© Getty
4/6
Diesen Baseball scheint Albert Pujols von den St. Louis Cardinals verdammt gut getroffen zu haben. Der Blick geht nach oben. Und tatsächlich, es war ein Home-Run
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba,seite=4.html
Hier der Beweis: Basketball ist erstens kein körperloser Sport und zweitens keine Männerdomäne. Das beweisen hier Kara Braxton und Becky Hammon in der WNBA
© Getty
5/6
Hier der Beweis: Basketball ist erstens kein körperloser Sport und zweitens keine Männerdomäne. Das beweisen hier Kara Braxton und Becky Hammon in der WNBA
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba,seite=5.html
Ein anderer Sport, der schon längst nicht mehr nur von Männern betrieben wird: Golf. Bei den Women's Open in Kanada peilt Michelle Wie das Loch an
© Getty
6/6
Ein anderer Sport, der schon längst nicht mehr nur von Männern betrieben wird: Golf. Bei den Women's Open in Kanada peilt Michelle Wie das Loch an
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2708/bdt-2708-indianapolis-colts-green-bay-packers-lambeau-field-golden-lambeau-field-gate-bridge-wnba,seite=6.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Schweden krönt sich nach Penalty-Krimi gegen Kanada zum Weltmeister

Schweden stößt Kanada vom WM-Thron

Russland schlägt Finnland zum Abschluss

Russland gewinnt Bronze

Uwe Krupp wurde in die Hall of Fame des Welterbandes IIHF aufgenommen

Ex-Bundestrainer Krupp in Hall of Fame aufgenommen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DEL-Champion 2017/2018?

München
Wolfsburg
Mannheim
Berlin
Köln
Nürnberg
Ein anderer Verein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.