43 Jahre alter Selanne bleibt bei den Ducks

SID
Freitag, 30.08.2013 | 23:46 Uhr
Teemu Selanne holte 2007 mit den Ducks den Stanley Cup
© getty

Der finnische Eishockey-Veteran Teemu Selanne hat immer noch nicht genug: Der 43 Jahre alte Stürmer unterschrieb für eine letzte Spielzeit beim NHL-Klub Anaheim Ducks und geht in seine 21. Saison in der nordamerikanischen Eliteklasse.

Die Ducks gaben die Vertragsverlängerung mit einem humorigen Video auf ihrer Webseite bekannt. Darin zeigt sich Selanne als Golfer mit eher mäßigen Qualitäten, der erst sein Golf-Bag ins Wasser wirft und letztlich selbst dort beim Versuch landet, sein Handy zu retten. Mit diesem ruft er daraufhin entnervt Anaheims General Manager Bob Murray an und sagt: "Ich komme zurück. Es wird mein letztes Jahr."

Selanne hat seit seinem NHL-Debüt im Jahr 1992 insgesamt 675 Tore und 755 Vorlagen in 1387 Spielen für die Winnipeg Jets, San Jose Sharks, Colorado Avalanche und Ducks erzielte. Mit Anaheim holte Selanne 2007 den Stanley Cup.

Der NHL-Spielplan 2013/2014 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung