Suche...

Tennessee Titans stellen Mike Vrabel als neuen Head Coach vor

Von SPOX
Montag, 22.01.2018 | 20:05 Uhr
Mike Vrabel ist der neue Head Coach der Tennessee Titans.
Advertisement
MLB
Live
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox

Die Tennessee Titans haben ihren neuen Head Coach vorgestellt: Mike Vrabel, zuletzt Defensive Coordinator der Houston Texans, übernimmt die Titans und wurde am Montag in Nashville vorgestellt.

Ein "großes, schnelles, schlaues und diszipliniertes Football-Team" wolle er aufbauen, erklärte Vrabel bei seiner Vorstellung in Tennessee. Mit Quarterback Marcus Mariota habe er sich bereits am Sonntagabend unterhalten, ihm sei es wichtig, Mariota in eine gute Position zu bringen.

Gleichzeitig aber betonte Vrabel auch, dass er keinen konkreten Zeitplan habe, was die Zusammenstellung seines Trainerstabs angeht. Wichtiger sei es, "die richtigen Jungs" zu finden. Vor allem die offensiven Coaches werden dabei genau beobachtet werden, die Entwicklung von Quarterback Mariota muss oberste Priorität genießen - unter dem vorherigen Trainerstab hatte man diesen Eindruck längst nicht immer.

Die Titans hatten sich zuvor nach einer merkwürdigen Achterbahnfahrt von Mike Mularkey getrennt. Vor dem Ende der Regular Season kursierten bereits Gerüchte, wonach Mularkey gefeuert werden würde, sollten die Titans die Playoffs verpassen.

Tennessee schlug Jacksonville und löste so sein Ticket, die Gerüchte hielten sich dennoch - bis die Titans überraschend auch in der Wildcard-Runde in Kansas City gewannen und Team-Besitzerin Amy Adams Strunk öffentlich erklärte, dass Mularkey bleibt. Nach der Pleite in der Divisional-Runde bei den Patriots folgte schließlich die Trennung, mutmaßlich auch, weil Mularkey keinen neuen Offensive Coordinator holen wollte. Jetzt gibt es mit Vrabel den Neustart.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung