Suche...
NBA

NBA: Geldstrafe für Brooklyn-Nets-Coach Kenny Atkinson

Von SPOX
Brooklyns Coach Kenny Atkinson wurde mit einer Geldstrafe belegt
© getty

Kenny Atkinson, Head Coach der Brooklyn Nets, wurde von der NBA mit einer Geldstrafe über 25.000 Dollar belegt.

Atkinson kassierte die Strafe, weil er bei der 106:114-Niederlage gegen die Indiana Pacers die Referees, die 1:09 Minuten vor dem Ende ein Foul gegen sein Team pfiffen, beschimpfte und nachdem er ein technisches Foul kassierte und der Halle verwiesen wurde, diese nicht in der angemessenen Zeit verließ.

Die Strafe wurde von Kiki VanDeWeghe, dem Executive Vice President of Basketball Operations, bekanntgegeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung