Suche...

NBA News: Kendrick Perkins kehrt zu den Cleveland Cavaliers zurück

Von SPOX
Dienstag, 10.04.2018 | 09:35 Uhr
Kendrick Perkins soll den Cavaliers mit seiner Erfahrung in den Playoffs helfen.
© getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

Die Cleveland Cavaliers werden Medienberichten zufolge Center Kendrick Perkins am Mittwoch unter Vertrag nehmen. Der Veteran soll den letzten Kaderplatz im Team um LeBron James ausfüllen und mit seiner Erfahrung helfen.

Der 33-jährige Center stand bereits 2015 bei den Cavaliers unter Vertrag und erreichte mit dem Team die Finals. Vor der aktuellen Spielzeit gehörte Perkins zudem im Training Camp dem Cavs-Kader an, bevor er während der Preseason entlassen wurde.

Anschließend hielt er sich zeitweise bei den Canton Charge, dem G-League-Team von Cleveland, fit, nun nehmen die Cavaliers Perkins laut Adrian Wojnarowski und Dave McMenamin erneut unter Vertrag.

Den Informationen der beiden ESPN-Männer zufolge wird der Veteran mit 13 Jahren NBA auf dem Buckel allerdings nicht aus sportlichen Gründen mit ins Boot geholt. Vielmehr soll er mit dem Team seiner Erfahrung helfen.

Perkins gewann 2008 mit den Boston Celtics eine Meisterschaft, zudem stand er auch mit Cleveland und Oklahoma City in den Finals. Sein letztes Spiel auf dem NBA-Parkett liegt allerdings schon ein Weilchen zurück.

Der Center schnupperte zuletzt NBA-Luft in der Spielzeit 2015/16, als er im Trikot der New Orleans Pelicans in 37 Spielen 2,8 Punkte und 3,5 Rebounds auflegte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung