Suche...

Wade streckt Fühler nach Dallas aus

Von SPOX
Donnerstag, 30.06.2016 | 09:22 Uhr
Dwyane Wade und Dirk Nowitzki könnten eine gemeinsame Zukunft haben
© getty
Advertisement
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NBA
Spurs @ Cavaliers
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat

Dwyane Wade ist sich mit den Miami Heat nicht einig, wie es in Zukunft am South Beach weitergehen soll und hält deshalb die Augen nach anderen Teams offen. Wie ESPN berichtet, haben Wades Agenten zwei Franchises darüber informiert, dass ihr Klient unter Umständen interessiert sei, zu ihnen zu wechseln: die Dallas Mavericks und die San Antonio Spurs.

Dirk Nowitzki und Dwyane Wade standen sich 2006 und 2011 in den Finals gegenüber. Jeder von ihnen nahm einmal die Championship und die Finals-MVP-Trophäe mit nach Hause. Kommende Saison könnten die beiden Superstars gemeinsam bei den Mavericks spielen.

Wie schon im vergangenen Jahr haben die Heat und D-Wade Schwierigkeiten, einen gemeinsamen Kurs zu finden. Damals einigten sie sich auf einen Einjahresvertrag über 20 Millionen Dollar. Nachdem dieser nun ausgelaufen ist, stocken die Verhandlungen erneut.

Vor einigen Tagen ließ Wade anscheinend bereits verlauten, dass er nicht abgeneigt sei, bei einem anderen Team zu unterschreiben und nicht auf Miami fixiert ist. Sein Lager streckte daraufhin die Fühler nach Texas aus und teilte den Verantwortlichen in Dallas und San Antonio Wades Interesse mit.

The Flash ist inzwischen 34 Jahre alt und spielte letzte Saison so gut wie lange nicht mehr. Er kam ohne große Verletzungen durch die Saison und legte in 74 Spielen 19 Punkte, 4,1 Rebounds und 4,6 Assists auf.

Alles zu den Mavs

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung