Suche...
MLB

MLB All-Star Game 2026 findet wohl in Philadelphia statt

Citizens Bank Park wird Austragungsort des MLB All-Star Games 2026 sein.

Das MLB All-Star Game 2026 wird offenbar in Philadelphia stattfinden. Anlass dazu ist das 250. Jubiläum der Unabhängigkeitserklärung der USA in Philly.

Das berichtet die Associated Press unter Berufung auf eine Quelle. Die Liga hat die Meldung noch nicht bestätigt.

Allerdings sei bereits eine Pressekonferenz in der Independence Hall für kommenden Dienstag terminiert worden. Daran werden MLB Commissioner Rob Manfred, Phillies-Teameigner John Middleton, Pennsylvania-Gouverneur Tom Wolf und Philadelphias Bürgermeister Jim Kenney teilnehmen.

Es wäre somit das erste All-Star Game im Citizens Bank Park, der 2004 eröffnet wurde. Zuvor fanden All-Star Games in Philadelphia indes 1976 zum 200. Jubiläum der Gründung der Vereinigten Staaten sowie 1996 noch im Veterans Stadium statt. 1943 und 1952 wiederum richtete Philadelphia den Midsummer Classic jeweils im Shibe Park aus.

In diesem Jahr findet das All-Star Game der MLB am 9. Juli in Cleveland statt, 2020 wiederum ist Dodger Stadium in Los Angeles an der Reihe. Die All-Star Games 2021 bis 2025 wurden derweil noch nicht vergeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung