Sonntag, 21.02.2010

Olympia 2010

Eishockey-Turnier erwartet Super Sunday

Gastgeber Kanada und die USA, Schweden und Finnland sowie Russland und Tschechien spielen am sogenannten Super Sunday die Gruppensiege und ersten Viertelfinaltickets aus.

Gegen die Schweiz verwandelte Sidney Crosby den entscheidenden Penalty
© Getty
Gegen die Schweiz verwandelte Sidney Crosby den entscheidenden Penalty

Nordamerikanischer Showdown, skandinavischer Prestigekampf, osteuropäische Zitterpartie: Die Fans fiebern bei den Winterspielen im Eishockey-Mutterland Kanada dem Super Sunday entgegen. Die besten sechs Teams der Welt stehen sich heute am wohl spektakulärsten Spieltag der Olympia-Geschichte in direkten Duellen gegenüber und kämpfen um das Direkt-Ticket für das Viertelfinale.

Zuerst will Russland mit Superstar Alexander Owetschkin gegen Tschechien (12.00 Uhr Ortszeit/21.00 Uhr MEZ) in die Erfolgsspur zurückkehren. Im Anschluss (16.40/01.40) werden im Canada Hockey Place die Emotionen überkochen, wenn Gastgeber Kanada und die USA aufeinandertreffen. Zu guter Letzt (21.00/06.00) duellieren sich in der Deutschland-Gruppe in Schweden und Finnland die beiden Finalisten von Turin.

Kanada gestärkt aus Schweiz-Zitterpartie

"Das wird ein sehr intensives Spiel, auf das alle Augen gerichtet sind", sagte Kanadas Superstar Sidney Crosby voller Vorfreude. Der Stürmer von Stanley-Cup-Gewinner Pittsburgh Penguins, der sein Team beim schmeichelhaften 3:2 gegen die Schweiz mit einem verwandelten Penalty im Shootout vor einer Blamage bewahrt hatte, sieht sein Team gerüstet: "Wir haben gegen die Schweiz die kritische Phase überstanden. Das wird uns nur noch stärker machen."

Allerdings wartet auf den siebenmaligen Olympiasieger ein junges US-Team, das seine bisherigen zwei Partien souverän gewann und bis in die Haarspitzen motiviert ist. "Das ist keine freundschaftliche Rivalität. Das ist etwas, was wir sehr ernst nehmen", sagt Patrick Kane von den Chicago Blackhawks. Und US-Trainer Ron Wilson meinte: "Auf jedem Fernsehgerät in Kanada wird das Spiel laufen. Das wird etwas ganz Großes."

In der Olympia-Geschichte haben sich beide Teams schon einige historische Duelle geliefert. Für viele Kanadier unvergessen bleibt das Endspiel 2002 in Salt Lake City, als die Ahornblätter dank eines 5:2 gegen die USA nach 50 Jahren wieder Olympia-Gold gewannen.

Russen gegen Tschechien in der Pflicht

Unter gehörigem Druck stehen derweil die Russen nach der 1:2-Pleite gegen die Slowakei. Torhüter Ilja Brysgalow warnte daher vor dem Duell gegen Tschechien eindringlich seine Vorderleute: "Wir müssen den Kopf oben behalten und noch härter für den Erfolg arbeiten." Bei einer Niederlage müsste die Sbornaja wohl den beschwerlichen Weg über die Qualifikation fürs Viertelfinale antreten.

Bei den Tschechen, die nach dem 5:2 gegen Lettland die Gruppe B anführen, steht Jaromir Jagr im Mittelpunkt. Der frühere NHL-Star verdient sein Geld mittlerweile in der russischen KHL bei Avangard Omsk.

"Wenn man nur einmal verliert, kann das schon das Aus bedeuten und du musst vier Jahre warten", sagt der 38 Jahre alte Jagr, der bei seiner Rückkehr nach Nordamerika erstaunlich fit wirkt: "Ich habe immer noch Spaß am Spiel."

Nicht minder brisant ist das Duell Schweden gegen Finnland. Vor vier Jahren im Endspiel von Turin hatten die Tre Kronor mit 3:2 die Oberhand behalten. Das haben die in die Jahre gekommenen Finnen um Olympia-Rekordscorer Teemu Selänne nicht vergessen. "Ich erwarte ein ein sehr hohes Tempo und viele Checks", sagte daher der Schwede Daniel Alfredsson.

Deutschland unterliegt auch Weißrussland

Die besten Bilder von Tag 9 in Vancouver
Shorttrack ist spannend, Shorttrack ist aufregend. Das denkt sich wohl auch Schwimmstar Michael Phelps, der den 1500 m der Frauen und 1000 m der Männer beiwohnte
© Getty
1/24
Shorttrack ist spannend, Shorttrack ist aufregend. Das denkt sich wohl auch Schwimmstar Michael Phelps, der den 1500 m der Frauen und 1000 m der Männer beiwohnte
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf.html
Weniger glücklich über das Rennen dürfte Aika Klein gewesen sein. Die Rostockerin schied nach einem Sturz aus
© Getty
2/24
Weniger glücklich über das Rennen dürfte Aika Klein gewesen sein. Die Rostockerin schied nach einem Sturz aus
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=2.html
Dieser holländische Maccaroni-Head feuert seine Landsleute im Eisschnelllauf an
© Getty
3/24
Dieser holländische Maccaroni-Head feuert seine Landsleute im Eisschnelllauf an
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=3.html
Und das mit Erfolg. Mark Tuitert gewinnt sensationell die Goldmedaille vor dem Topfavoriten Shani Davis aus den USA
© Getty
4/24
Und das mit Erfolg. Mark Tuitert gewinnt sensationell die Goldmedaille vor dem Topfavoriten Shani Davis aus den USA
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=4.html
Während es bei den Männern schon ums Ganze geht, sind die Bob-Damen noch im Training. Hier Sandra Kiriasis beim Startvorgang
© Getty
5/24
Während es bei den Männern schon ums Ganze geht, sind die Bob-Damen noch im Training. Hier Sandra Kiriasis beim Startvorgang
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=5.html
Nordische Herzlichkeit: Bronzemedaillengewinner Johan Olsson (r.) und Olympiasieger Marcus Hellner aus Schweden gratulieren sich gegenseitig zu ihren Erfolgen
© Getty
6/24
Nordische Herzlichkeit: Bronzemedaillengewinner Johan Olsson (r.) und Olympiasieger Marcus Hellner aus Schweden gratulieren sich gegenseitig zu ihren Erfolgen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=6.html
Ein solcher Erfolg ruft sogar royale Gratulanten auf den Plan: Schwedens Königspaar Carl Gustav und Silvia fieberten live mit ihren Langläufern mit
© Getty
7/24
Ein solcher Erfolg ruft sogar royale Gratulanten auf den Plan: Schwedens Königspaar Carl Gustav und Silvia fieberten live mit ihren Langläufern mit
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=7.html
Mächtig Grund zur Freude hatte aber auch Tobias Angerer (l.), der nach einem hervorragenden Rennen im Schlussspurt Silber gewann
© Getty
8/24
Mächtig Grund zur Freude hatte aber auch Tobias Angerer (l.), der nach einem hervorragenden Rennen im Schlussspurt Silber gewann
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=8.html
Die in Heidelberg geborene Königin Silvia - geb. Sommerlath - und ihr Mann gratulierten natürlich auch Tobi Angerer zu seiner Silbermedaille
© Getty
9/24
Die in Heidelberg geborene Königin Silvia - geb. Sommerlath - und ihr Mann gratulierten natürlich auch Tobi Angerer zu seiner Silbermedaille
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=9.html
Traumhafter Blick auf die Skyline im Morgengrauen. Vancouver im Zeichen der Olympischen Ringe
© Getty
10/24
Traumhafter Blick auf die Skyline im Morgengrauen. Vancouver im Zeichen der Olympischen Ringe
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=10.html
Die Skispringer flogen am Samstag wieder - diesmal von der Großschanze. Für Gregor Schlierenzauer gab's erneut Bronze
© Getty
11/24
Die Skispringer flogen am Samstag wieder - diesmal von der Großschanze. Für Gregor Schlierenzauer gab's erneut Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=11.html
Besser als der Österreicher war einmal mehr Adam Malysz. Für den Polen gab's wie auf der Normalschanze Silber
© Getty
12/24
Besser als der Österreicher war einmal mehr Adam Malysz. Für den Polen gab's wie auf der Normalschanze Silber
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=12.html
Gold war einmal mehr Simon Ammann vorbehalten. Er wiederholte seinen Triumph aus Salt Lake City 2002 - und küsste den Schnee
© Getty
13/24
Gold war einmal mehr Simon Ammann vorbehalten. Er wiederholte seinen Triumph aus Salt Lake City 2002 - und küsste den Schnee
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=13.html
Und die Deutschen? Ein wenig Licht (Neumayer, 6.) und viel Schatten. Uhrmann, Wank (im Bild) und Schmitt stürzten ab
© Getty
14/24
Und die Deutschen? Ein wenig Licht (Neumayer, 6.) und viel Schatten. Uhrmann, Wank (im Bild) und Schmitt stürzten ab
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=14.html
Prominenter Besuch an der Skisprung-Schanze: Der deutsche Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg mit Frau Stephanie
© Getty
15/24
Prominenter Besuch an der Skisprung-Schanze: Der deutsche Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg mit Frau Stephanie
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=15.html
Tag 9 in Vancouver begann mit einer Überraschung: Andrea Fischbacher holte im Super-G Gold für Österreich
© Getty
16/24
Tag 9 in Vancouver begann mit einer Überraschung: Andrea Fischbacher holte im Super-G Gold für Österreich
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=16.html
Maria Riesch leistete sich im oberen Teil zu viele Fehler und wurde am Ende Achte. Für Dauerrivalin Lindsey Vonn gab es Bronze
© Getty
17/24
Maria Riesch leistete sich im oberen Teil zu viele Fehler und wurde am Ende Achte. Für Dauerrivalin Lindsey Vonn gab es Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=17.html
"Und dann habe ich gestern einen soooo großen Fisch gefangen!" Riesch (l.) und Vonn im Gespräch nach dem Super-G
© Getty
18/24
"Und dann habe ich gestern einen soooo großen Fisch gefangen!" Riesch (l.) und Vonn im Gespräch nach dem Super-G
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=18.html
Natürlich wurde in der Nacht auch wieder Eishockey gespielt. Schweizer und Norweger hatten sich besonders lieb
© Getty
19/24
Natürlich wurde in der Nacht auch wieder Eishockey gespielt. Schweizer und Norweger hatten sich besonders lieb
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=19.html
Am Ende siegten die Schweizer mit 5:4 nach Verlängerung und sicherten sich Platz drei in der Gruppe A
© Getty
20/24
Am Ende siegten die Schweizer mit 5:4 nach Verlängerung und sicherten sich Platz drei in der Gruppe A
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=20.html
Weisheiten vom Ski Freestyle: What goes up...
© Getty
21/24
Weisheiten vom Ski Freestyle: What goes up...
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=21.html
...must come down
© Getty
22/24
...must come down
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=22.html
Curling: Ewan MacDonald vom Team Großbritannien streicht zärtlich sein Sportgerät sauber. Mit Erfolg: 9:4-Sieg gegen China!
© Getty
23/24
Curling: Ewan MacDonald vom Team Großbritannien streicht zärtlich sein Sportgerät sauber. Mit Erfolg: 9:4-Sieg gegen China!
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=23.html
Treffen sich vier Schweden zum Wischen... Auch Sparwitze halfen nichts, Schweden verlor im Extra-End 7:8 gegen die USA
© Getty
24/24
Treffen sich vier Schweden zum Wischen... Auch Sparwitze halfen nichts, Schweden verlor im Extra-End 7:8 gegen die USA
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-9-20-februar/olympische-winterspiele-vancouver-super-g-maria-riesch-lindsey-vonn-skispringen-simon-ammann-michael-uhrmann-martin-schmitt-langlauf,seite=24.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.