Olympia

Keine deutschen Schiris bei Olympia

SID
Dr. Felix Brych leitete bei den Olympischen Spielen 2012 in London zwei Spiele
© getty

Das olympische Fußballturnier in Brasilien wird ohne deutsche Schiedsrichter stattfinden. Das gab die FIFA am Montag bekannt. Insgesamt 88 Offizielle aus 40 Ländern werden die Spiele der Männer- und Frauen-Turniere leiten.

Bei den Sommerspielen in London 2012 pfiffen Felix Brych und Bibiana Steinhaus jeweils zwei Spiele, Steinhaus unter anderem das Endspiel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung