Freitag, 20.01.2012

Kein Rennen am Freitag auf der Streif

Wetterkapriolen in Kitzbühel: Super-G abgesagt

Der für heute geplante Super-G der Männer beim Weltcup in Kitzbühel ist wegen der Wetterkapriolen abgesagt worden. Das gab die Jury am Freitagmorgen bekannt. Starke Schneefälle machten ein Rennen unmöglich.

Der Super-G auf der Streif musste aufgrund starker Schneefälle abgesagt werden
© spox
Der Super-G auf der Streif musste aufgrund starker Schneefälle abgesagt werden

Um die Strecke für die Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif am Samstag (11.30 Uhr) zu schonen, entschied sich die Jury für die Absage.

Zum Abschluss ist am Sonntag in Kitzbühel noch ein Weltcup-Slalom vorgesehen.

Milde Temperaturen hatten am Donnerstag bereits zur Absage des dritten Abfahrtstrainings geführt.

Ski alpin: Didier Cuche erklärt Rücktritt

dapd

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.