Amelie Kober dachte ans Aufhören

SID
Montag, 17.01.2011 | 12:25 Uhr
Amelie Kober dachte vergangenen Herbst an einen Rücktritt
© Getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3

Snowboarderin Amelie Kober dachte nach der Geburt ihres Sohnes Lorenz im vergangenen Herbst vorübergehend an einen Rücktritt. Beim Weltcup will die 23-Jährige nun wieder angreifen.

Weltklasse-Snowboarderin Amelie Kober dachte nach der Geburt ihres Sohnes Lorenz im vergangenen Herbst vorübergehend an einen Rücktritt vom Leistungssport. "Der Gedanke war tatsächlich da", sagte Kober vor ihren beiden Starts bei der WM im spanischen La Molina dem SID:

"Ich habe mich gefragt: Was mache ich, wenn es mit Lorenz logistisch nicht funktioniert? Ich hatte den Gedanken, mich nur meinem Kind zu widmen."

Kober wird Achte in Bad Gastein

Im Hinterkopf war bei der Olympia-Zweiten von 2006 jedoch stets, "dass ich versuchen werde weiterzufahren". Kober kehrte wenige Wochen nach der Geburt in den Weltcup-Zirkus zurück und hat sich als Achte in Bad Gastein auf den letzten Drücker für die Titelkämpfe qualifiziert.

Am Mittwoch und Freitag treten sie und ihre Teamkolleginnen Selina Jörg, Anke Karstens und Isabella Laböck dort im Parallel-Riesenslalom und -Slalom an.

Zwei Olympiaden auf dem Zettel

Kober wird im Weltcup und bei der WM von ihrer Mutter begleitet, die sich um den Sohn kümmert, wenn sie trainiert oder Rennen fährt. Bei der WM hofft die Vize-Weltmeisterin von 2007 auf ein Ergebnis unter den besten Acht, insgeheim spekuliert sie aber auf mehr. "Ich fahre nicht da hin, um nur den Flieger voll zu machen", sagte die 23-Jährige.

Kobers Karriereplanung umfasst sowohl Olympia 2014 in Sotschi als auch die Winterspiele 2018 - sofern sie in München stattfinden.

Kober führt Snowboarder zur WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung