Gold im Mannschaftszeitfahren

Rad-WM: Worrack und Brennauer triumphieren

SID
Sonntag, 22.09.2013 | 13:00 Uhr
Für Trixi Worrack war es die dritte WM-Medaille bei der Frauenelite
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth

Trixi Worrack aus Cottbus und Lisa Brennauer aus Kempten haben bei den Straßenrad-Weltmeisterschaften in der Toskana einen glänzenden Start erwischt. Worrack und Brennauer gewannen mit dem Team Specialized-Lululemon im Mannschaftszeitfahren Gold.

Die US-Equipe setzte sich über 42,8 km von Pistoia nach Florenz in 51:10 Minuten souverän vor Rabobank aus den Niederlanden (52:21) und Orica-AIS aus Australien (52:44) durch. Specialized verteidigte damit den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich.

Für Worrack war es die dritte WM-Medaille bei der Frauenelite. 2006 hatte die 31-Jährige im Straßenrennen Silber geholt. Im Vorjahr war sie im Teamzeitfahren ebenfalls am Sieg von Specialized beteiligt. Worrack wird für den Bund Deutscher Radfahrer neben der deutschen Meisterin Brennauer (25) im Einzelzeitfahren am Dienstag und auch dem Straßenrennen am Samstag an den Start gehen.

Am Sonntagnachmittag starteten die Firmenteams der Männer. Die Strecke führte über 57,2 km von Montecatini Terme nach Florenz. Die belgische Mannschaft Omega Pharma-Quick Step ging angeführt von Zeitfahrweltmeister Tony Martin (Cottbus) als Titelverteidiger ins Rennen.

Radsport 2013: Termine & Ergebnisse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung