Columbia holt fünften Sieg durch Kirchen

SID
Freitag, 19.06.2009 | 20:11 Uhr
Kim Kirchen belegte bei der Tour de France 2008 den achten Platz in der Gesamtwertung
© Getty
Advertisement
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
Live
WTA Stuttgart: Tag 3
NBA
Pacers @ Cavaliers (Spiel 5)
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 7)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 3
World Championship
Weißrussland -
Russland
World Championship
Deutschland -
USA
World Championship
Schweden -
Frankreich
World Championship
Kanada -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 4
World Championship
Österreich -
Slowakei
World Championship
Südkorea -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Schweiz
World Championship
Finnland -
Norwegen

Kim Kirchen hat bei der Tour de Suisse den fünften Sieg für Columbia geholt. Der Luxemburger gewann die siebte Etappe von Bad Zurzach nach Vallorbe/Juraparc vor Roman Kreuziger.

Der luxemburgische Radprofi Kim Kirchen hat die siebte Etappe der Tour de Suisse gewonnen und damit dem Columbia-Team bereits den fünften Sieg bei der diesjährigen Rundfahrt beschert. Nach 204 Kilometern von Bad Zurzach nach Vallorbe/Juraparc fing er den vier Kilometer vor dem Ziel ausgerissenen Titelverteidiger Roman Kreuziger (Tschechien/Liquigas) kurz vor der Ziellinie noch ab. Milram-Profi Peter Velits (Slowakei) kam mit sieben Sekunden Rückstand als Dritter ins Ziel.

In der Gesamtwertung führt vor den letzten beiden Etappen weiter der Slowene Tadej Valjavec (AG2R) neun Sekunden vor dem Schweizer Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara (Saxo Bank). Der Cottbuser Andreas Klöden (Astana) liegt als Fünfter 45 Sekunden zurück.

Trotz zweier Stürze gewinnt Martin Sprintwertung

Eine Schrecksekunde hatte der Erfurter Tony Martin zu überstehen. Auf nassem Asphalt stürzte der im Bergtrikot fahrende Columbia-Profi gleich zweimal, konnte jedoch wieder den Anschluss ans Hauptfeld finden und sogar die letzte Sprintwertung des Tages gewinnen.

Am Samstag müssen die Starter zwischen Le Sentier und Crans-Montana 182 Kilometer zurücklegen. Die Rundfahrt endet am Sonntag in Bern mit einem 39 Kilometer langen Einzelzeitfahren.

6. Etappe der Tour de Suisse: Zweiter Tagessieg für Cavendish

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung