Leichtathletik

Frankreichs achtes Gold - Uliczka Sechster

SID
Sonntag, 01.08.2010 | 21:01 Uhr
Mahiedine Mekhissi-Benabbad wurde Europameister über 3000m Hindernis
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters Tag 1
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

3000-m-Hindernisläufer Mahiedine Mekhissi-Benabbad hat am Finaltag der Leichtathletik-EM das achte Gold für Frankreich geholt. Der deutsche Meister Steffen Uliczyka wurde Siebter.

Mahiedine Mekhissi-Benabbad gewann am letzten Tag der Leichtathletik-EM in Barcelona Frankreichs achtes Gold. In 8:07,87 Minuten gewann er die 3000m Hindernis.

Den Doppelsieg für sein Land sicherte der favorisierte Bouabdellah Tahri in 8:09,28. Bronze ging in 8:19,15 Minuten an den Spanier Jose Luis Blanco.

Auf den siebten Platz lief der deutsche Meister Steffen Uliczyka (Kronshagen/Kiel) in der persönlichen Bestzeit von 8:25,39 Minuten.

Frauen der Ukraine 4x100-m-Europameister

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung