Leichtathletik

Diack mit erneuter Präsidentschafts-Kandidatur

SID
Freitag, 14.08.2009 | 14:09 Uhr
Lamine Diack ist seit November 1999 Präsident des internationalen Leichtathletikverbandes
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

IAAF-Präsident Lamine Diack hat überraschend eine erneute Kandidatur angekündigt. "Wenn es meine Gesundheit erlaubt, werde ich 2011 antreten.", so der 76-jährige Senegalese.

Der Senegalese Lamine Diack hat überraschend seine erneute Kandidatur als Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF angekündigt und damit die beiden Olympiasieger und Vize-Präsidenten Sergej Bubka und Sebastian Coe brüskiert.

In ihrer Anwesenheit kündigte der 76-jährige Diack vor der Presse in Berlin an: "Wenn es meine Gesundheit erlaubt, werde ich 2011 erneut antreten."

Bubka und Coe als Nachfolger gehandelt

Die Wahlen finden vor der WM in Daegu (Südkorea) statt. Es geht um eine vierjährige Amtszeit, an deren Ende Diack, der seit 1999 Leichtathletik-Chef ist, 82 wäre.

Stabhochsprung-Weltrekordler Bubka und Londons Olympia-OK-Chef Coe wurden zuletzt ebenso wie Hürden-Olympiasiegerin und IOC-Exekutivmitglied Nawal El Moutawakel (Marokko) als Diack-Nachfolger gehandelt.

"Das ist kein Problem. Es die Entscheidung von Lamine Diack. Er macht einen guten Job. Wir arbeiten alle für den Erfolg unseres Sports", sagte der Ukrainer Bubka, während Coe meinte: "Schön, wenn er das sagt, sagt er das. Ich werde mich nicht an weiteren Spekulationen beteiligen." Coe und Bubka hatten in Berlin bereits mit ihrem Wahlkampf begonnen.

News und Hintergründe zur Leichtathletik-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung